Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Stefan2x

Kosten eines Fernstudiums

Empfohlene Beiträge

tja die kosten für ein fernstudium sind schon enorm.

von 230 euro/monat bis über 270 euro/monat und dann auch noch

die präsenzveranstaltungen und prüfungsgebühren.

wie kann man das finanzieren?

wenn man nebenbei auch noch leben soll??

was bezahlt man für ein fernstudium am ende wirklich??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi, definitv kostet das Informatik-Studium 267,- im Monat, zzgl. Seminar- und Unterkunftsgebühren. Prüfungsgebühren fallen nur für die Hauptdiplom-Prüfung (so um die 600 ¤) an.

Gerade heute habe ich meinen Steuerbescheid bekommen und konnte

das Studium samt Literatur, Fahrt- und Unterkunftskosten, sowie Literatur

als "Fortbildungskosten" absetzen. D.h. diese Kosten brauchst du nicht

versteuern und bekommst die dafür bezahlten Steuern zurückerstattet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry wegen doppelpost:

Jede Seminarstunde fällt mit 10 ¤ an. Z.B. hat man eine Präsenphase

für Mathe und GPI von (ich glaube) 4 Tage mit insgesamt 18 Lehrstunden.

Du mußt dann also noch 180 ¤ Seminargebühren und Unterkunft bezahlen.

Ist viel, ich weiß, ist aber nur 2x im Jahr und im ersten Jahr (außer der

Einführung) gar nicht. Somit kannst schon das sparen anfangen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung