Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
mirwirdvonalledemsodumm

Fernstudium an der Open University ohne Abi

Empfohlene Beiträge

mirwirdvonalledemsodumm

Hallo TomSon, und alle die an der OU studieren,

..ich bin nina, und habe ein paar fragen an Dich/Euch zum studium/fernstudium an der OU!:)

Es wäre lieb wenn Du dir die zeit nimmst..

Seit ich damals die schule abgebrochen habe (smarterweise) komme ich nicht mehr so richtig auf die beine. Weil ich mich seit jeher selbst finanzieren muss, habe ich eine fixe berufsausbildung gemacht und arbeite seitdem vollzeit in festanstellung. Es ist klar dass ich mich weiterentwickeln möchte, (durch ein studium das mich in meinem jetzigen bereich weiterbringt) und am liebsten ohne noch einmal zeit zu verlieren, indem ich neben dem beruf das abi nachhole, nur um ein studium beginnen zu können.

Der studiengang der mir theoretisch als beruflich qualifizierte zugänglich wäre, ist natürlich dicht, ich habe zu viele konkurrenzbewerber, da komme ich nicht rein. Ein fernstudium an der OU klingt also erst einmal praktikabel, es kostet zwar eine menge, birgt jedoch keine zulassungsbeschränkungen soweit ich das richtig sehe. 

Meine erste frage bezieht sich hauptsächlich auf die sprachlichen barrieren, die sicherlich nicht zu unterschätzen sind. Ich pflege die englische sprache kontinuierlich in meinem alltag im austausch mit freunden, auf reisen, und indem ich fast ausschließlich auf englisch fernsehe. Ich werde zwar einen kurs belegen um mein level letztendlich richtig einschätzen zu können- noch hilfreicher wäre es aber, wenn ich zusätzlich ein paar rückmeldungen von anderen deutschen studenten der OU hätte. Wie geht es euch damit in englischer sprache zu studieren, und wie würdet ihr euer startlevel rückblickend einschätzen? Hat sich euer kenntnisstand "mitentwickelt" oder wart ihr von anfang an cracks;) und hattet kein problem damit? 

Und-  könnte ich creditpoints die ich bei der OU erworben habe, an einer deutschen hochschule in einem fachaffinen studiengang anrechnen lassen, also einen wechsel vornehmen?

Wohlgemerkt ohne dass ich das studium an der OU mit einer hochschulzugangsberechtigung aufgenommen hätte- die an einer deutschen universität erforderlich gewesen wäre. Die frage ist natürlich etwas furchtmotivierter natur, weil ich versuche mich auf den worst case vorzubereiten- der da wäre dass ich eben doch nach einer gewissen zeit merke, dass mich das studium in englischer sprache überfordert, ich aber bereits eine menge zeit und geld investiert hätte..

Und überhaupt- was ist, wenn ich das studium aus etwaigen gründen unterbrechen muss, werden meine cp´s dann "eingefroren" und "aufbewahrt", und warten auf mich bis ich das studium wieder aufnehmen kann? 

Bitte entschuldigt die flut an fragen und infos- mit sicherheit kann ich einiges davon auch selbst herausfinden- aber ich fühle mich sicherer dabei, eine direkte antwort von leuten zu bekommen, die selbst schon die erfahrungen gemacht haben:)....

ganz liebe grüße und vielen herzlichen dank im voraus für eure hilfe, 

nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Markus Jung

Hallo,

ich habe deinen Beitrag mal in ein neues Thema verschoben, da er mit Geosciences ja nichts zu tun hat.

Was für einen Studiengang würdest du an der Open University denn anstreben?

Wenn du einen Abschluss (Bachelor zum Beispiel) an der Open University erwirbst, wird dieser anerkannt. Ein vorzeitiger Wechsel an zum Beispiel eine deutsche Hochschule könnte da schon schwieriger werden, wenn du die formalen Voraussetzungen hier nicht erfüllst.

Was hast du denn für einen Schulabschluss, was für eine Berufsausbildung und wie viele Jahre welche Berufserfahrung? - Eventuell kannst du damit ja auch so schon ein Studium aufnehmen?

Viele Grüße
Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung