Springe zum Inhalt
DolleWolle

Diplom BWL WS 15/16 Wismar Mitstreiter, Erfahrungen, Klausuren

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Leute,

seit 01.10.15 bin ich als Fernstudentin über WINGS in Wismar und studieren BWL auf Diplom. Kann mir jemand sagen oder evtl. sogar selbst Auskunft geben, wie die Professoren so sind und wo ich evtl. Übungsaufgaben oder Altklausuren her bekomme?

Über Mitstreiter zum austauschen und lernen würde ich mich auch freuen :)

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Grüß dich,

ich bin seit diesem Semester als Wirtschaftsinformatiker mit bei der Wings dabei.

Schau am besten mal hier vorbei: http://wistu.de/

Das ist das inoffizielle Forum für die Fernstudenten der Wings. Dort findest du eine ziemlich große Datenbank mit Übungsaufgaben usw.

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese BWL-Blogs zur WINGS könnten für dich hilfreich sein, auch wenn sich nicht alle auf das Diplom beziehen:

Vielleicht hast du ja auch selbst Lust, einen Blog zu starten? Ist eine gute Möglichkeit, um sich zu vernetzen.

Bearbeitet von Markus Jung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke euch beiden für die Antwort :) bei Witsu werde ich mal rein schauen sobald ich meine Zugangsdaten bekommen habe :)

Die anderen Beiträge waren auch hilfreich, danke Markus!

 

Liebe Grüße Josy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand zufällig, wie die Wings mit Anrechnungen von Studienleistungen umgeht? Eher großzügig oder sehr streng?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ein Ergebnis bekommen (Vorprüfung)

Grundlage ist ein Bachelor Uni in BWL. Mir werden vom Inhalt her ca. 5 von 9 Semestern anerkannt.

 

Ich finde das ist wenig. Wie siehst du das?

 

Der Abschluss Diplom-Kaufmann reizt mich. Es ist einfach dieses Diplom. Verrückt!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, yxcv sagte:

Ich finde das ist wenig. Wie siehst du das?

 

Findest Du? das sind mehr als 50%.

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde 5 von 9 auch eher viel. Es gibt fast immer eine Obergrenze dessen, was angerechnet werden kann, egal wie gut die bereits schon erbrachten Leistungen passen. Sonst wäre es ja auch nicht mehr gerechtfertigt, den Abschluss zu vergeben, wenn dafür gar keine oder kaum "neue" Leistungen erbracht würden und an der Hochschule studiert würde. Auch im Lebenslauf würde sich das nicht so gut machen, wenn du dann zum Beispiel nur für ein Semester eingeschrieben wärst - da würde schnell der Verdacht eines "gekauften" Diploms aufkommen können. Du würdest dir daher damit meiner Meinung nach auch selbst keinen Gefallen tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschenkt möchte ich den Abschluss auch nicht haben. Ich hätte ein Semester mehr erwartet. Meine Überlegung ist 240 CP - 180 CP = 60 CP / 20 CP = 3 Semester.

 

Aber mein LL.M geht vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung