Springe zum Inhalt
Carolin2015

Online-Vorlesungen/Veranstaltungen

Empfohlene Beiträge

Kann mir eineR von euch sagen, wie die Online-Vorlesungen/Veranstaltungen genau aussehen?

Werden diese aus einer Präsenzveranstaltung an einem Studienzentrum 'abgefilmt'?

Und noch eine Frage, vllt, etwas davon ab,,, Was ist, wenn sich für einen Studiengang ausreichend TeilnehmerInnen finden, aber diese alle das Onlinestudium wünschen? Geht das?

 

Danke für eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Carolin,

 

normalerweise studiere ich mit Präsenzveranstaltungen, hatte aber letzte Woche im Rahmen eines Workshops selbst meine erste Online-Veranstaltung. Man loggt sich über den Online-Campus in einen virtuellen Raum ein. Wenn die Teilnehmer ihre Webcam einschalten, kann man jeden mit Gesicht sehen. Bei Bedarf schaltet man sein Mikro an und kann sich aktiv beteiligen. Zudem gibt es einen Chat, der für alle offen einsehbar ist. Bei Gruppenarbeiten hat der Dozent die Möglichkeit die Studenten der verschiedenen Gruppen in extra "Räume" zu verschieben, damit dort dann gemeinsam die Aufgabenstellungen bearbeitet werden. Wenn es tatsächlich nur eine Vorlesung ist, sieht man lediglich die Folien über die Bildschirm laufen. Der Moderator hat also einige Optionen bei der Durchführung dieser virtuellen Veranstaltungen. Die Diploma nutzt das Programm Adobe Connect.

 

Aufgezeichnet werden die Veranstaltungen nicht. Sie finden ganz speziell für die "virtuelle" Studiengruppe statt. So wie ich das mitbekommen habe, schneiden sich aber einige Studenten die Termine mit, um später noch mal reinschauen zu können. Es geht hier aber nicht darum, sich einfach nur Lehrvideos anzusehen, sondern eben tatsächlich sich in Echtzeit in diesem virtuellen Raum zu treffen und die Themen zu besprechen.

 

Von einem Vertreter der Hochschule wurde mir mal gesagt, dass zumindest eine Online-Variante der Studiengange so gut wie zu jedem neuen Semester aufgemacht wird. Ob ein Kurs an einem Präsenzort eröffnet wird, hängt auch davon ab, wie viele Interessenten es gibt. Es muss sich unterm Strich eben für die Hochschule rechnen.

 

Bei einer Veranstaltung in Bad Sooden-Allendorf konnte ich mit einigen Studenten sprechen, die virtuell Wirtschaftsrecht studieren. Von denen zeigten sich alle recht zufrieden mit dieser Variante. Aber man muss sich natürlich darauf einlassen und auch genug Disziplin mitbringen. Diese Form ist sicherlich nicht für jeden geeignet.


Bankfachwirt (IHK), Bankbetriebswirt (Frankfurt School), LL.B. Wirtschaftsrecht (DIPLOMA Hochschule)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MichaelSd: Super Erläuterungen, vielen Dank.

 

Wer mehr über das Online-Studium an der Diploma erfahren möchte, dem kann ich das Live-Videointerview empfehlen, das ich am 19. November 2015 führen werde - dabei wird es auch eine kleine Vorführung des Systems geben. Um 16 Uhr geht es los.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt doch keine doofen Fragen. :)

 

Die Übertragung findet live auf der Startseite von Fernstudium-Infos.de statt und hinterher wird es eine Aufzeichnung auf dem YouTube Kanal von Fernstudium-Infos.de geben. 


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile hat die Veranstaltung ja statt gefunden - es gibt hier einen Bericht darüber und das Video steht unter https://www.youtube.com/watch?v=2l4fykCBoCA bei YouTube - unter dem Video sind auch Sprungmarken notiert, so dass du dir zum Beispiel gezielt die Demo einer Online-Veranstaltung anschauen kannst.

 

 


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Über mich: markus-jung.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr informatives Video! Braucht es für die Online- Vorlesungen eigentlich bestimmte Systemvorraussetzungen bzw. Hardware? Finde darüber auf der Homepage nichts und habe meine Unterlagen noch nicht. Ich benutze Windows 7 und hätte ein gewöhnliches "preisgünstiges" Headset da ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Studienberatung letzte Woche hat es nix Extras gebraucht, außer eine sehr gute und stabile Internetverbindung. Diese sollte wenn möglich LAN und nicht WLAN basiert sein. Ansonsten eben Webcam und Headset.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung