Springe zum Inhalt
Lien7196

Notendurchschnitt Master Wirtschaftsingenieurwesen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fernstudenten,

 

ich habe mich in letzter Zeit ausgiebig über ein Master-Fernstudium im Wirtschaftsingenieurwesen an der Wilhelm Büchner Hochschule informiert. Da ich fast ausschließlich positive Bewertungen lesen durfte, bliebe mir zuletzt noch eine Frage, bei der Ihr mir vielleicht helfen könntet:

 

Ich würde ganz gerne wissen, wie ihr den Schwierigkeitsgrad der verschiedenen Klausuren (ist natürlich immer subjektiv) einschätzt. Da ich persönlich aber ziemlich ehrgeizig bin, würde mich interessieren, ob die Klausuren fair gestellt sind und man mit guter Vorbereitung auch sehr gute Noten erzielen kann? Wie sind da euere Erfahrungen? ...Am Liebsten aus dem Master Wirtschaftsingenieurwesen... Gerne aber auch aus anderen Studiengängen :)

 

Vielen Dank für eure Antworten und liebe Grüße!

 

 

Bearbeitet von Lien7196

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Du hast dir die Frage doch schon beantwortet:   subjektiv.

 

Meine bisherigen Erfahrungen bei der WBH (aber Bachelor im Bereich Informatik):   die Klausuren sind fair. Manche schweer, manche leichter, aber grundsätzlich fair.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann zwar nur für den Bachelorstudiengang Maschinenbau sprechen. Aber dort sind bis jetzt alle Klausuren fair gewesen. Es gibt natürlich leichtere und schwere, aber bei allen war mit der richtigen Vorbereitung auch eine sehr gute Note möglich, jedoch wird die nicht geschenkt. Der Aufwand dafür hängt von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel das Vorwissen ab.


Was ich der WBH zu gute halten muss, dass sie bei den Fächern mit denen die meisten Studenten Probleme haben sehr viele Hilfestellungen bieten. Ob das bei Master auch so ist, kann ich leider nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch mein Eindruck ist, dass mit hohem Einsatz auch sehr gute Noten möglich sind und dafür nicht zum Beispiel das Rad neu erfunden werden muss, sondern es reicht aus, die Aufgaben umfassend korrekt zu bearbeiten, um alle Punkte bekommen zu können. Klar ist dies je nach Klausurfach, Thema, Klausursteller etc. unterschiedlich schwierig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Master fand ich im Vergleich zum Bachelor recht easy... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung