Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
schwedi

Höherer Dienst mit Master von der Donau Uni Krems

Empfohlene Beiträge

Zu der Diskussion um die Anerkennung der Abschlüsse der Donau Universität Krems und zu meiner eigenen Nachfrage zum Thema wissenschaftliches Hochschulstudium für den höheren Dienst habe ich nun selber eine Rückmeldung aus der Praxis.

 

Ich hatte mich auf eine mit der Entgeltgruppe 13 des TVöD Bund bewerteten Stelle bei einer Bundesoberbehörde beworben und bin zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Es sieht also danach aus, dass es möglich ist, mit einem Master von der Donau Universität Krems für eine Stelle im höheren Dienst berücksichtigt werden zu können.

Denn mein FH-Diplom kann nicht die Grund gewesen sein, weil dies kein wissenschaftliches Hochschulstudium war, wenn ich mir die Qualifikationseckpunkte der TVÖD Bund ansehe: http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/bund/entgeltgruppen.html.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Vielen Dank. Es ist gut, hierzu jetzt eine Erfahrung aus der Praxis zu haben. Noch besser wird es, wenn es dann auch mit der Stelle klappt. Dafür drücke ich dir die Daumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung