Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
OpenITResearch

Operative Professional gesucht (Nds)

Empfohlene Beiträge

OpenITResearch

Die Hochschule Weserbergland (HSW) ist eine staatlich anerkannte und vom Wissenschaftsrat  akkreditierte private Fachhochschule in Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins.

 

Für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt "Open IT Bachelor und Open IT Master – vom IT-Praktiker zum Bachelor Wirtschaftsinformatik und zum Master IT-Business-Management" suchen wir zu sofort eine/n

 

IT Professional
 

 

Sie unterstützen in dieser Position aktiv unser Forschungsteam bei der Entwicklung und der Erprobung der genannten berufsbegleitenden Studienprogramme mit Ihren Erfahrungen aus Praxis und Weiterbildung. Die Stelle ist bis zum 31.01.2018 befristet. Eine Fortführung wird angestrebt.

 

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Proband in einem der im Projekt startenden Bachelor/Master-Studiengänge (Herbst 2016)
  • Betreuung des Dokumenten- und Wissensmanagements
  • Unterstützung bei der Entwicklung von berufsbegleitenden Bachelor-/Master-Studien­gängen für die Zielgruppen: IT-Professionals, IT-Spezialisten, Fachinformatiker sowie staatlich geprüfte IT-Techniker oder Informatiker
  • Unterstützung bei der Entwicklung, Strukturierung und Einführung von Förder-, Coaching- und Mentoring-Programmen für die genannten Zielgruppen
  • Unterstützung bei der Entwicklung, Umsetzung und Bewertung der Analysen der bisherigen Studienleistungen der genannten Zielgruppen
  • Aktive Beratung und Betreuung von Interessenten für die genannten Studiengänge und Begleitung und Unterstützung anderer Probanden im Studium
  • Unterstützung bei Veröffentlichungen und bei der Zusammenarbeit mit Bildungs- und Wirtschaftsinstitutionen

 

Ihr Profil:

  • Bereitschaft, sich akademisch (Bachelor/Master) weiterzubilden
  • Erfolgreich abgeschlossene Fortbildung zum IT-Professional (operativ/strategisch)
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit Bezug auf den Bereich Informatik
  • Interesse, Ihre Expertise aus Beruf, Aus- und Fortbildung aktiv einzubringen
  • Gute Kommunikations- und Selbstorganisationfähigkeiten
  •  

 

Die Vergütung beträgt monatlich 3.250€ brutto. Die Kosten des berufsbegleitenden Studiums übernimmt die HSW.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Hochschule Weserbergland

 

Prof. Dr. Michael Städler

 

Leiter des Institutes für Wissensmanagement

 

Am Stockhof 2

 

31785 Hameln

 

Telefon: +49 (5151)-9559-17

 

E-Mail: staedler@hsw-hameln.de

 

141029 Stellenbeschreibung Open IT - IT-Professional.pdf

Bearbeitet von OpenITResearch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Martin Macke

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass hier jemand quasi fürs Studieren auch noch bezahlt wird. Interessanter Ansatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Esme

Naja, fürs Studieren und diverses weitere - steht ja genau oben. Ich finds ganz ansprechend, aber nicht für mich in der aktuellen Situation.


Informations- und Wissensmanagement (B.Sc.), WBH, Okt'12 - Mrz'16.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OpenITResearch

@Martin Macke: Das Studium ist, wie @Esmeschon schrieb, Teil der Arbeit. Die Hauptarbeit sind die aufgeführten Punkte :).

 

Wir haben noch per E-Mail ein paar Fragen zu diesem Angebot erhalten. Diese wollen wir hier gerne beantworten.

  • Werden nur Studenten gesucht, die frisch einen Bachelor oder Master beginnen wollen, oder sind auch Studiengang-/ Hochschulwechsler angesprochen? Falls ja, gibt es eine ECTS-Grenze für anerkannte Leistungen?

Wir sprechen mit unserem Angebot in erster Linie Fachinformatiker und Operative Professional Absolventen an. Eine dieser Ausbildungen muss ein Teilnehmer des Studienganges vorweisen können (für die oben genannte Stelle ist ein OP Abschluss Voraussetzung). Wenn die Person danach studiert hat oder noch studiert kann er sehr gerne zu uns wechseln.

Zu einer ECTS-Grenze können wir noch keine Aussage treffen. Grundsätzlich stehen wir Anrechnungen sehr offen gegenüber. Die Grenze von 50% wird allerdings auch für uns gelten.

  • Gibt es bereits Prüfungsordnungen, Modulhandbücher oder Planungen über Art und Häufigkeit der Prüfungstermine?

Diese Punkte werden gerade von uns aktiv im Rahmen des Forschungsprojektes "Open IT" erarbeitet. Die genannten Inhalte werden im Jahr 2016 auf unserer Webseite www.offene-hochschule.org veröffentlicht. Unseren aktuellen Stand der Forschung und Planung können Sie der angehängten Beschreibung entnehmen. Ein spezielles Angebot im Bereich Fachinformatiker wird im Frühjahr 2016 zur Verfügung stehen.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne unter open-it@hsw-hameln.de anschreiben (oder per Kontaktformular unter www.offene-hochschule.org)

 

Open IT IT-Businessmanagement Erprobung.pdf

Bearbeitet von Markus Jung
Link korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung