Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
alias

Klausuren pro Semester

Empfohlene Beiträge

alias

Hallo zusammen,

 

ich werde an der WBH ein Studium zum Bachelor of Engineering/Maschinenbau aufnehmen.

Wie viele Klausuren pro Semester sind einzuplanen, vorrausgesetzt man möchte in der Regelstudienzeit fertig werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Markus Jung

Lass dir von der WBH mal die Studien- und Prüfungordnung schicken. Da steht dann genau drin, welche Klausuren, B-Aufgaben etc. anfallen. Du bist an der Wilhelm Büchner Hochschule ja sehr flexibel und kannst auch selbst Einfluss darauf nehmen, wie viele Klausuren du pro Semester schreibst. Das kann also sehr unterschiedlich sein - und auch wenn du dich an den Plan der WBH hältst variiert es.

Bearbeitet von Markus Jung
Links korrigiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alias

Danke für deine Antwort. Die Studienordnung habe ich mir bereits schicken lassen. Für die Prüfungsverordnung sollte ich das wohl noch nachholen und einfach nochmal anrufen :).

Ich versuche momentan herauszufinden, wieviele Urlaubstage für Klausuren und Repetitorien einzuplanen sind, da ich dass mit der Familie in Einklang bringen muss.

Eine Frage hab ich aber noch. Ich bin nun 43. Bin ich damit ein Exot, (bzw.das lebende Fossil) unter den Fernstudis, oder "gibt es das schon mal'', dass Leute mit, sagen wir mal laaaaanger Berufserfahrung dabei sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SebastianL

Es sind 2-5 pro Semester, je nach Studiengang und Semester. In meinem Studiengang gab es 13 Klausuren min 6 Semester. Ich glaube in Maschinenbau sind es 3-4 Klausuren pro Semester und im 4. Seemster sind es 5. Bin mir aber nicht sicher. Es ist sicherer Du holst dir von der WBH/Website das Modulhandbuch.

 

Ein Exot bist Du mit 43 nicht. Ich hab schon weitaus ältere gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alias
vor 3 Stunden, SebastianL sagte:

Ein Exot bist Du mit 43 nicht. Ich hab schon weitaus ältere gesehen.

Das beruhigt mich irgendwie.

 

Ich hab bei der WBH angerufen und mir die Prüfungsordnung und das von dir erwähnte Modulhandbuch schicken lassen.

Jetzt bin ich im Bilde. Es sind:

1. bis einschl. 4. Semester jeweils 3 Klausuren  -  5. Semester = 4  -  6. Semester = 2  -  7. Semester = eine Klausur.

Für mich und meine Urlaubsplanung wichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung
Zitat

Eine Frage hab ich aber noch. Ich bin nun 43. Bin ich damit ein Exot, (bzw.das lebende Fossil) unter den Fernstudis, oder "gibt es das schon mal'', dass Leute mit, sagen wir mal laaaaanger Berufserfahrung dabei sind?

 

Gerade im Fernstudium ist das Altersspektrum sehr gemischt. Der durchnittliche Fernstudent ist sicherlich etwas jünger, aber älter als ein durchschnittlicher Präsenzstudent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Esme

Die Anzahl der Urlaubstage ist aber auch unterschiedlich. Es kommt immer darauf an was du willst/brauchst und natürlich was angeboten wird.

 

Externe Klausuren sind fast immer an einem Samstag - da brauchst du nicht zwingend Urlaub. Allerdings gibt es bisher nur für sehr wenige Module Online-Reps zu (externen) Klausuren. 

 

Bei Klausuren vor Ort an der WBH hast du für die meisten Module Reps dabei (wenn genug Teilnehmer sich anmelden) - allerdings sind die Klausuren nicht nur am Sa, sondern öfter auch unter der Woche. Je nach Anreiseweg und Uhrzeit der Klausur bzw. des Reps kann schon mal eine Übernachtung und ggf. Urlaub mehr notwendig sein.

 

Ganz davon abgesehen von deinen persönlichen Bedürfnissen - kannst du Sa Klausur schreiben, wenn du Mo-Fr gearbeitet hast? Ich habe am Tag vor der Klausur gerne Urlaub gehabt (vorallem für das Last Minute Lernen ^^)

 

Was ich damit sagen will:  du kannst dir sicher einen ungefähren Wert benötigter Urlaubstage "errechnen" - aber verlass dich nicht darauf!

 

Btw:  manchmal macht es auch Sinn Klausuren von einem Semester ins andere zu schieben. Das ist aber arg individuell und kann eigentlich auch nicht vorher kalkuliert werden. Könnte auch noch Einfluss haben ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung