Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
m1ck

Fragen zu BWL für HAK-Absolventen

Empfohlene Beiträge

m1ck

Hallo liebe Fernstudium-Gemeinde!

 

Ich habe bereits einige Beiträge im Forum gelesen und möchte gerne ein paar Fragen stellen, zu denen ich noch keine Antwort gefunden habe.

 

Ich habe die HAK abgeschlossen und studiere momentan eine andere Studienrichtung auf einer UNI. Da die Interesse an BWL aber immer noch groß ist, und ich denke, dass ich noch einige Leistungsreserven habe würde ich gerne das Fernstudium machen.

Dazu habe ich folgende Fragen:

 

Wann finden die Prüfungen statt (welche Monate), und kann man einen von mehreren Terminen wählen?

Ich habe von anderen FHs gehört, dass es einen Haupttermin gibt und dann Termine für diejenigen, die die Prüfung nicht geschafft haben, dabei zählt aber jeder Termin als Antritt. Ist es bei der HFH auch so, oder kann man z.B. ein Fach auch auf ein späteres Semester verschieben, wenn man bemerken sollte, dass es sich nicht ausgeht.

Bzw. kann man auch Fächer "vorziehen"?

 

Welche Erfahrungen gibt es mit Anrechnung von Studienleistungen aus anderen Hochschulen.

 

Wie ist das Fach "Studienschwerpunkt" aufgebaut? (besonders Wirtschaftsinformatik)

Ist das ein Fach mit einer großen Prüfung oder besteht es aus mehreren Teilprüfungen?

 

Welche Fächer bereiten erfahrungsgemäß die größten Schwierigkeiten im Studium "BWL für HAK-Absolventen"?

 

Vielen Dank und LG m1ck

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Markus Jung

Hallo m1ck,

 

deine Fragen Prüfungsterminen und zum Schwerpunktfach habe ich an die HFH weiter geleitet mit der Bitte, mir die Antworten zur Veröffentlichung hier im Forum zuzusenden oder direkt hier zu antworten.

 

Zu deinen Fragen betreffend der Erfahrungen mit der Anrechnung und den Schwierigkeiten meldet sich ja vielleicht noch jemand hier.

 

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m1ck

Vielen Dank Markus!

Du hast hier ein tolles Forum aufgebaut! Vielen Dank für dein Engagement!

 

Lg m1ck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chryssi

Hallo m1ck,

 

ich gehe deine Fragen mal Punkt für Punkt durch:

 

so weit ich es aus meinem BWL Studium an der HFH noch kenne finden die Prüfungen während dem laufenden Semesterbetrieb statt. Die Semester starten immer im Januar und dann wieder im Juli, so dass du ab April bzw. Oktober mit den Prüfungen rechnen kannst. Zu vielen Modulen gibt es einen Prüfungstermin im Semester, zu einigen wenigen auch einen zweiten, wobei du dann die Wahl hast, an welchem du teilnehmen möchtest.

 

Du bekommst immer zu Beginn eines Semesters den gesamten Stoff dieses Zeitraums und kannst dann selbst entscheiden, ob du die Prüfungen im gleichen Semester schreibst oder nicht. Wenn du Klausuren vorziehen willst geht das auch, aber du musst einer Vereinbarung mit der HFH zustimmen, dass du nicht vorzeitig kündigst, sprich dass du die früher bezogenen Materialien auch bezahlst.

 

Anrechnungen sind immer ein sehr spezielles Thema, am besten fragst du die HFH direkt und lässt das unverbindlich prüfen. Alles andere ist Spekulation. Mir wurde aus dem stattlich geprüften Betriebswirt einiges angerechnet, mittlerweile gibt es dafür sogar einen verkürzten Studiengang in Deutschland. Vielleicht gibt es ein entsprechendes Äquivalent ja auch für HAK Absolventen.

 

Dein Studienschwerpunkt besteht aus einem Modul im Hauptstudium und schließt mit einer großen Klausur ab. So war es jedenfalls bei mir noch.

 

Und welche Fächer die größten Schwierigkeiten bereiten, das ist wieder so individuell, das ich da gar nichts groß zu sagen möchte. Ich glaube, deine Stärken und Schwächen kannst du nur selbst einschätzen, wenn du dir den Modulplan ansiehst.

 

Ciao Chryssi

 


Bachelor of Arts, Logistik

Aktuell: Fernstudium THM - M.Sc. Logistik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung
Am 15.2.2016 at 11:34 , Markus Jung sagte:

Fragen Prüfungsterminen und zum Schwerpunktfach habe ich an die HFH weiter geleitet mit der Bitte, mir die Antworten zur Veröffentlichung hier im Forum zuzusenden

 

Ich habe jetzt eine ausführliche Antwort erhalten (Auszug):

 

Als Anlage habe ich Ihnen exemplarisch den Präsenz- und Prüfungsplan des ersten Semesters des Frühjahrssemesters 2016 beigefügt, damit sich die Interessenten einen Überblick über die Terminverteilung machen können. Aufgrund der Anerkennung des HAK-Abschlusses und der Einstufung in das 4. Regelsemester entspricht das 4. Semester dem 1. Semester des Studienganges Betriebswirtschaft für HAK-Absolventen.


Es wird pro Semester eine Prüfung pro Modul angeboten. Da wir mehrere Studiengänge anbieten, gibt es für einige Module jedoch Alternativtermine, siehe Anlage 2. Die Prüfung gilt nur als angetreten, wenn auch eine Anmeldung erfolgt ist. Bis 2 Wochen vor Prüfungstermin können sich unsere Studierenden auch wieder von einer Prüfung abmelden. Das Studium an der HFH-Hamburger Fernhochschule ist in jede Richtung flexibel. Es können Leistungen nach hinten in ein späteres Semester geschoben werden. Da alle Studienbriefe und Präsenz- und Prüfungstermine aller Semester auf dem Web-Campus zum download bereit stehen, können auch Leistungen aus höheren Semestern bereits vorab erbracht werden.
Für den Studienschwerpunkt Wirtschaftsinformatik muss eine Klausur (120 Min.) und eine Komplexe Übung abgelegt werden.
 
Gern beantworte ich weitere Fragen. Die Interessenten können sich natürlich auch direkt an mich über  info@hamburger-fh.de wenden.

 

Anlagen:

3422, Präsenz- und Prüfungsplan, FS _ HS 2016.pdf

Prüfungsplan inklusiver alternativer Prüfungstermine, FS 2016.pdf


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m1ck

Vielen Dank Chryssi für deine Antwort und vielen Dank Markus fürs weiterleiten!
Ihr habt mir weitergeholfen. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung