Springe zum Inhalt
Forensiker

Schreibstil verbessern - wie?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

jetzt wo mein Studium vorbei ist, wollte ich mich den liegengeblieben Dingen zuwenden.

Auf meiner To-Do-Liste steht auch etwas zu meinem Schreibstil.

 

Oft verwende ich unnötige Füllwörter, formuliere kompliziert und hölzern.

Das möchte ich jetzt mal abstellen.

 

Hat jemand einen Tipp, ob es dazu etwas im Netz gibt? Ganz allgemeine Tipps & Tricks auf ein paar Seiten habe ich schon gefunden, das reicht mir aber nicht.

 

Gruß & Dank

Forensiker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wolf Schneider: Deutsch für Profis. Wege zu gutem Stil

 

oder gebraucht/antiquarisch

 

Wolf Schneider: Deutsch fürs Leben. Was die Schule zu lehren vergaß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, OldSchool1966 sagte:

Den MOOC kennst Du schon, oder nicht?

 

Danke, ja - da habe ich sogar teilgenommen. :blushing:

Aber mir geht es um das Texte/Briefeschreiben (auch mal unwissenschaftlich).

 

@Kurtchen - danke!  So ein Buchtipp hilft mir schon weiter.

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Just now, Forensiker sagte:

Danke, ja - da habe ich sogar teilgenommen. :blushing:

Aber mir geht es um das Texte/Briefeschreiben (auch mal unwissenschaftlich).

Ach sooo....  :lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die 2 Bücher gerade bestellt.

 

Was aber nicht heißt, dass weitere Tipps nicht willkommen sind!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Sache hier im Forum. Ich leide da mit dir und werde direkt nach den Büchern schauen :)

 

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube es wäre gut, wenn du etwas machst, wo du selbst Texte produzierst und Feedback dazu bekommst. Es gibt einige Fernlehrgänge dazu, allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass es auch einfach Foren zum Schreiben gibt, in denen du Textbeispiele veröffentlichst und diese dann in der Community besprochen werden. Nach so etwas würde ich suchen. Denn nur Theorie kann zwar einige Dinge verändern, die einem selbst auffallen, aber vieles ist einem ja oft selbst auch gar nicht bewusst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

Ich hab jetzt noch nicht ganz verstanden, welche Texte es denn hinterher sein sollen. Du sprichst von "Briefen" und anderen Texten. Welche anderen Texte schweben Dir denn vor? Romane? Sachbücher? PR-Texte? Reden? Gedichte? Welche Ziele möchtest Du damit erreichen? Z.B. ein Buch veröffentlichen?

 

Magst Du mal etwas dazu sagen?

 

Danach würde ich gucken, wie ich weiter vorgehen will. Solche Selbstlernbücher sind an sich schon klasse - aber es fehlt eben das Feedback. Bestimmt sind da entsprechende Foren ganz nützlich. Wenn es aber um das Ziel geht, ein (Sach-) Buch zu veröffentlichen, müsste man noch eine ganze Menge mehr lernen... (Themenfindung, Markttauglichkeit der Buchidee, Gliederung, Exposé, Verlagssuche und und und). Kann man alles lernen - auch in einem Fernkurs (z.B. bei der Fernstudienakademie.... Aber es gibt natürlich auch noch ne Menge anderer Anbieter.... ;) )

 

Der wichtigste (und vielleicht auch simpelste) Tipp: Viel lesen, damit meine ich wirklich viel. Je mehr man liest, desto besser entwickelt sich die eigene Ausdrucksfähigkeit.

 

Viel Erfolg bei Deinen Plänen

 

Anne Oppermann - Fernstudienakademie

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, aber es geht nicht um ein Buch oder Ähnliches.

 

Es geht um geschäftlichen Mailverkehr, Arbeits- oder Verfahrensanweisungen, Anleitungen, forensische Epikrisen (also Zusammenfassungen jahrelanger Behandlungsverläufe), Qualitätsberichte und natürlich Blogartikel.

 

Klar wird alles vorher durch Vorgesetzte oder den Öffentlichkeitsbeauftragten korrigiert, aber ich interessiere mich auch selber für einen schönen Schreibstil. Freiwillig.

 

Ich schaue mal nach Foren. Wußte gar nicht, dass es so Foren überhaupt gibt.

Bearbeitet von Forensiker
Buchstaben vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung