Springe zum Inhalt
Nathalie Heiß

Zulassung Master Erwachsenenbildung TU Kaiserslautern

Empfohlene Beiträge

Ich möchte gerne den oben genannten Studiengang im Oktober 2016 beginnen.

Um diesen aufnehmen zu können, wird ein Jahr einschlägige Berufserfahrung NACH dem ersten Hochschulabschluss verlangt.

Ich habe ich September 2014 meinen Bachelor of Arts abgeschlossen.

Seit September 2015 arbeite ich als Lehrerin / Dozentin. Das Problem ist, dass ich nur zu 50% als Lehrerin arbeite.

Gilt das trotzdem? Kann ich zugelassen werden?

Berufsbegleitend studiere ich seit Oktober 2014 (Master of Arts).

Wer kann mir helfen? Wer kennt sich aus? Wer war oder ist in einer ähnlichen Situation?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 20 Stunden, Nathalie Heiß sagte:

Wer kann mir helfen? Wer kennt sich aus?

 

Hast Du schon bei der Uni selbst nachgefragt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rein formal lese ich bei den Zulassungsbedingungen auf der Homepage nichts davon, dass die Berufstätigkeit in Vollzeit sein müsste. Allerdings empfehle ich dir zur Sicherheit auch, direkt beim DISC der TU Kaiserslautern nachzufragen für eine verbindliche Auskunft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo lieber Markus Jung,

ich habe der Universität bereits eine Mail geschrieben und warte nun auf die Antwort. 

Du hast recht, rein formal finde ich darüber auch nichts auf der Homepage. 

Bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die Antwort. 

Ich hoffe, dass ich mich bewerben kann... Vielleicht bringt es .ir ja was, dass ich schon einige Credits in meinem FH Master gesammelt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre klasse, wenn du uns auch hier über die Antwort informierst. Kann ja durchaus auch für andere interessant sein, wie das DISC dies handhabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich habe die Zulassung für das WS 2017/18 für den Weiterbildenden Master Erwachsenenbildung bekommen. Sind hier weitere Leute mit ähnlichem Schicksal unterwegs?

 

Viele Grüße,

Ich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

hast du Lust, etwas mehr über dich zu schreiben? - Was hast du bisher so gemacht und welche Ziele verfolgst du mit dem Studium?

 

Vielleicht hast du ja auch Lust, hier einen Blog über deine Erfahrungen zu starten? - Darüber ergeben sich dann oft auch weitere Kontakte.

 

Viele Grüße

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bobby, 

 

ja, ich gehöre auch dazu ;)

Zulassung klingt auch nach "ohne Bachelor dabei", verstehe ich Dich da richtig? Kannst ja mal winken/im OpenOlat schreiben, wenn Du z.B. auf die Erstsemesterveranstaltung im Nov. kommst. 

 

Gruß

Christian

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung