Springe zum Inhalt
yxcv

Umfrage zur Bedeutung von Noten im Fernstudium

Wie wichtig sind die Noten?  

36 Stimmen

  1. 1. Wie wichtig sind mir Noten?

  2. 2. Wie wichtig ist mir einzelne Note in einer Klausur/Thesis?

    • Sehr wichtig
    • Wichtig
    • Kommt auf das Fach an
    • unwichtig
    • Hauptsache bestanden
  3. 3. Wie hat sich deine Einstellung gegenüber der Schulzeit verändert?

    • Noten sind mir wichtiger geworden
    • Kein Unterschied
    • Noten sind für mich bedeutungslos geworden


Empfohlene Beiträge

yxcv

Hallo zusammen,

 

wir studieren ja alle fleißig und schreiben dann nach und nach unsere Klausuren.

Am Ende werden diese ja dann auch bewertet mit einer Note.

 

 

Bearbeitet von Markus Jung
Überschrift, Tags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Markus Jung

Interessante Umfrage, die du da gestartet hast. Ich habe gerade selbst mal teilgenommen und bin gespannt auf die Ergebnisse - einige Teilnehmer gibt es ja schon :).


Markus Jung (XING, LinkedIn) - Kontaktformular - Mail

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carioca

Das Thema ist spannend. Ich kann für mich aber auch sagen, dass sich zwischen dem Erststudium und dem Zweitstudium die Einstellung schon stark verändert hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yxcv

@Markus Jung Hätte gerne noch weitere Fragen gestellt. Bei 3 war dass Maximum.

Werde noch eine zweite Runde machen. Was löst die Note in mir aus? Freude, Erleichterung, Wut, schlechte Laune, Schlafprobleme, Selbstzweifel, Selbstwerterhöhung, usw

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung
vor 15 Stunden, yxcv sagte:

@Markus Jung Hätte gerne noch weitere Fragen gestellt. Bei 3 war dass Maximum.

 

Das habe ich jetzt geändert, so dass künftig Umfragen mit bis zu zehn Fragen möglich sind.


Markus Jung (XING, LinkedIn) - Kontaktformular - Mail

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung
vor 20 Stunden, Carioca sagte:

 zwischen dem Erststudium und dem Zweitstudium die Einstellung schon stark verändert hat.

 

Vermute ich richtig, dass die Bedeutung der Noten im Zweitstudium für dich nachgelassen hat?


Markus Jung (XING, LinkedIn) - Kontaktformular - Mail

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
yxcv

Noten scheinen doch nicht so unwichtig zu sein, wie oft behauptet wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Volker88
vor 8 Stunden, Markus Jung sagte:

 

Vermute ich richtig, dass die Bedeutung der Noten im Zweitstudium für dich nachgelassen hat?

 

Ich denke das ist ein guter Punkt. Ob es sich um ein Erst- oder Zweitstudium handelt.

 

Ich persönlich habe bei meinem Erststudium sehr wohl auf die Noten geachtet. Mir war wichtig mit besser als 2,5 abzuschließen um problemlos zum Master zugelassen zu werden. Desweiteren hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keinen Arbeitsplatz als Ingenieur. Daher war der Bachelor die Eintrittskarte für diese Laufbahn und so habe ich natürlich auf die Noten geachtet.

 

Bei meinem Master bin ich da schon etwas entspannter. Jetzt habe ich meinen Arbeitsplatz als Ingenieur und bin nicht mehr auf ein sehr guten Master angewiesen. Mein Ziel ist trotzdem mit besser als 3,0 abzuschließen.


Bachelor of Engineering - Maschinenbau (15.07.2011-18.11.2014)

Master of Science - Technology and Innovation Management (seit 14.09.15)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carioca

Für mich sind die Noten jetzt wichtiger. Erststudium war ein Magisterstudiengang, während des Studiums konnte ich "4-gewinnt" spielen, weil nur die Abschlussprüfung zählte, die mir dann aber schon auch wichtig war, aber das war nur punktuell. 

Jetzt im Bachelor ist das anders, da jede Note in die Gesamtnote zählt. 

Außerdem zähle ich als Quereinsteiger und möchte daher auch wirklich beweisen, dass ich für das Studium und den Beruf gut qualifiziert bin. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung