Springe zum Inhalt
HEUTE 23:30 - Fernstudium-Infos.de kurzzeitig nicht verfügbar Weiterlesen... ×
Markus Jung

Was spielt ihr so zum Ausgleich?

Empfohlene Beiträge

Arkania
vor 1 Stunde, oimel sagte:

League of Legends. Funktioniert aber überhaupt nicht mit Lernen.

Alles von Blizzard funktioniert überhaupt nicht mit Lernen ;)

(Hearthstone mal ausgenommen)


amessygenius.wordpress.com

Instagram: _arkania_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nipitas
vor 6 Stunden, Arkania sagte:

Alles von Blizzard funktioniert überhaupt nicht mit Lernen ;)

(Hearthstone mal ausgenommen)

 

Stimmt!

Verwechselst aber grad LoL mit Heroes of the Storm, oder so^^

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arkania
vor 3 Stunden, Nipitas sagte:

 

Stimmt!

Verwechselst aber grad LoL mit Heroes of the Storm, oder so^^

 

 

 

Oh, da sollte noch ein *Auch an den Anfang.

Aber ob nun LoL, HoN oder HotS, das tut sich ja alles nicht viel.


amessygenius.wordpress.com

Instagram: _arkania_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung

Klasse, dass hier so ein interessanter Austausch zu Stange gekommen ist. Zu Beginn dachte ich schon, ihr schaut alle nur und spielt gar nicht ;).

 

Das Problem, dass Spiele auch schnell zu viel Zeit fressen können, kenne ich auch und versuche es mit abgeschlossenen Spielen wie "World of Warships" (maximal 20 Minuten pro Gefecht) zu vermeiden. Bei "The Room 3" bin ich manchmal schon länger hängen geblieben als gedacht.

 

Und was das Thema angeht, sich im Alter (ich bin 43 ;)) noch spielend in der Öffentlichkeit zu zeigen, kam ich mir bei Pokémon Go auch am Anfang etwas seltsam vor, gerade wenn dann ansonsten nur spielende Schüler unterwegs waren. Habe mich immer dran gewöhnt und besonders praktisch ist es, wenn ich mit meinen Kindern unterwegs bin, die selbst kein Pokémon haben, aber bei mir sehr interessiert sind... ;).

 

Bei "The Room 3" stehe ich jetzt kurz vor dem finalen Rätsel und werde dann demnächst mal darüber was schreiben. Ist tatsächlich ein Spiel, das mich seit längerem mal wieder begeistert hat.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K.

YouTube - Facebook - Twitter - Instagram

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arkania

The Room 1 habe ich gespielt, fand ich ganz gut, aber war irgendwie schnell vorbei.

Btw, ich habe vor einigen Jahren mit meinem Vater (jetzt 60) WoW und andere Spiele gespielt, das Alter ist ja mal vollkommen egal ;)


amessygenius.wordpress.com

Instagram: _arkania_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aramon

Anfang der Woche habe ich mir für mein FireTV Adventures of Mana gekauft. Und ich muss sagen, seitdem komme ich nicht mehr zum lernen. :-( Wenn ich das Spiel durchgespielt habe, kaufe ich mir keine komplexeren Spiele mehr. *g* Früher als Kind habe ich total gerne Secret of Mana und Mystic Quest gespielt.


Seit 2017 FlexLearning Bachelor | 2016 Geprüfter Medieninformatiker (ILS) | 2013 Ausbilderschein IHK | 2012 Web Developer Grade 2 | 2012 WE Certified Web Designer Grade 1 | 2011 WE Certified Web Business Manager | 2004 Mediendesigner IHK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ExReWe87

Aktuell funktioniert 1x die Woche Starcraft 2. Zum Saisonstart immer ~ 20 Stunden Diablo 3 verteilt auf 1-3 Tage. Ansonsten bleibt neben der Arbeit keine Zeit für Spiele. Wobei ich wohl für Resident Evil 7 bald eine Ausnahme machen muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chryssi

Bestimmt bekomme ich Haue für diesen Beitrag aber ich schreibs trotzdem! :P Computer Spiele helfen mir so gar nicht beim Ausgleich.

Was ich dafür aber spiele, wenn ich keinen Bildschirm mehr sehen kann ist Gitarre!

Hab damit direkt nach dem Bachelor angefangen und bringe mir das seitdem selbst bei. Macht unheimlich Spaß und der Kopf ist dermaßen beschäftigt, dass da gar keine Zeit mehr für trübe Gedanken oder Grübbeln bleiben...

Bearbeitet von chryssi

Bachelor of Arts, Logistik

Aktuell: Fernstudium THM - M.Sc. Logistik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Firebone

Bei mir sind es hauptsächlich die Spiele von Blizzard, wobei ich da World of Warcraft und Hearthstone besonders bevorzuge. Gelegentlich ist auch mal ein Knobelspiel dabei.

 

Es wurde bereits erwähnt, dass sich die Spiele von Blizzard nicht wirklich so zwischendurch eignen. Ich würde jedoch auch Hearthstone dazuzählen, da ebenfalls sehr viel Aufwand erforderlich ist, wenn man vorne mitspielen möchte.

 

Vor dem Studium war ich in WoW sehr aktiv und spielte jeden Tag zwischen 2-5 Stunden am Wochenende war es ein „klein“ wenig mehr. ;) Mittlerweile bin ich darin kaum noch unterwegs, letzte Woche zum Beispiel gar nicht. Das große Problem hierbei ist, dass wenn ich spiele auch gerne mit meinen Bekannten mithalten möchte, was aber ohne feste Spielzeiten kaum oder gar nicht möglich ist. Da ich aber in diesem Spiel vor Jahren sehr gute Freunde (auch außerhalb davon) kennengelernt habe, bin ich gerne hin und wieder online. :)

 

Ich finde es aber Interessant, dass so viele hier, dieselben Spiele mögen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der Pate

Ich hätte mal wieder Lust richtig zu zocken (PS 4) aber keine Zeit. Da läuft dann bei mir zu 90% Madden NFL. Derzeit spiele ich zwischendurch (viel zu viel) Madden Mobile auf dem iPhone. Das schöne ist, man hat kostenlos immer nur ein kleines "Spieleguthaben" welches man für Aufgaben etc. nutzen kann. Dieses füllt sich mit der Zeit auf, so dass man in dieser Zeit kaum einen Gedanken an das Spiel verschwenden muss. Je mehr man spielt desto schneller bekommt man bessere Spieler, da ich mir aber keinen Druck mache passt da so für mich. Außerdem ist mein Kader inzwischen schon recht gut. Ich habe in der NFL zwei Teams. Mein Hauptteam sind die Green Bay Packers (spielen in der NFC North), dicht gefolgt von meinem zweiten Team den Cleveland Browns (AFC North). Das eine Team ist eigentlich immer für einen Super Bowl Gewinn gut und das andere Team ist froh wenn es mal ein Spiel gewinnt. Daher passt das so und ist bei mir anders als im Fußball, hier würde ich nie zwei Teams haben, da gibt es nur den 1. FC Köln in Deutschland als große Liebe.

 

Madden spiele ich immer mit den Cleveland Browns und es ist schön dass ich da erfolgreicher bin als das echte Team :D


  • Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Marketing an der AKAD Hochschule Stuttgart von Juli 2011 bis Juni 2014
  • Master of Science in Management an der University of Liverpool von September 2014 bis Juli 2017
  • Forschungs- und Promotionskolleg der Leadership-Kultur-Stiftung Neuwied-Engers seit Juli 2016 bis Dezember 2017

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung