Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

Welche Kriterien sind bei der Auswahl eines Fernstudiums wichtig?

Empfohlene Beiträge

Am Anfang der Recherche für ein Fernstudium steht fast immer die Frage, wo ein gewünschter Fernstudiengang oder Fernlehrgang überall angeboten wird und für welchen Anbieter man sich entscheiden soll.
 
Oft gibt es nicht den pauschal besten Anbieter für ein bestimmtes Weiterbildungsangebot, sondern nur den für einen persönlich am besten geeigneten Anbieter.
 


Es lohnt sich, hier alle in Frage kommenden Anbieter für sich selbst zu vergleichen und dann eine Entscheidung zu treffen. Kriterien können dabei sein:
 Abschluss

  • Akkreditierung
  • Aktualität der Unterlagen
  • Akkreditierungsbericht
  • Auslandsaufenthalt
  • Bauchgefühl
  • Bekanntheit des Anbieters
  • Beratungsqualität bei Mail- und Telefonanfragen
  • Betreuung
  • Bewertungen im Internet
  • Dauer der Weiterbildung
  • Entfernung zu den Präsenzorten für Prüfungen, Seminare und Labore
  • Erfahrungsberichte anderer Teilnehmer
  • Flexibilität
  • Födermöglichkeiten/Finanzierung
  • Forschungsaktivitäten 
  • Größe der Hochschule
  • Inhalte
  • Internationalität
  • Kooperationen mit anderen Hochschulen und der Wirtschaft
  • Kommunikationsmöglichkeiten
  • Korrekturzeiten
  • Kosten
  • Medien
  • Mobile Studienangebote
  • Kooperationen mit Unternehmen oder anderen Hochschulen
  • Online-Campus
  • Pausen möglich, zum Beispiel Urlaubssemester
  • Präsenzanteil
  • Präsenzstandorte
  • Praktika
  • Praxisbezug / Praxisanteil
  • Prüfungsarten
  • Qualifikation der Fernlehrer
  • Rechtsform des Anbieters
    (staatlich/privat, Konzern, Investmentgesellschaft, gGmbH, Stiftung etc.)
  • Renommee/Ruf der Hochschule
  • Schwerpunkte des Studiums
  • Studienkonzept
  • Sprache
  • Verlängerung des Studiums ohne Mehrkosten
  • Vertiefungsmöglichkeiten
  • Webseite
  • Zeitaufwand
  • Zertifizierung

Die Antworten können dann in eine Tabelle eingetragen werden. Links in den Zeilen die einzelnen Kriterien (möglichst priorisiert von dem einem persönlich wichtigsten absteigend) und oben in den Spalten die in Frage kommenden Anbieter - oder auch umgekehrt. Und dann die Werte eintragen bzw. eine Bewertung vornehmen zum Beispiel mit "++", "+", "0", "-", "--". So ergibt sich eine gute Übersicht und am Ende bleiben dann oft nur wenige Anbieter über, zwischen denen dann die endgültige Wahl getroffen werden kann.
 
Die Liste der Kriterien ist hier bewusst umfangreich gewählt. Sie soll einen Überblick darüber bieten, was alles für die Entscheidung relevant sein könnte. Daraus kann dann jeder Interessent die ihm oder ihr wichtigen Kriterien für einen Vergleich auswählen

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung