Springe zum Inhalt
Karate-Kalle

Welche Filme und Serien schaut ihr gerade?

Empfohlene Beiträge

Noch bis zum 10. Mai in der Mediathek im ZDF: Der Wind und der Wein

 

Eine schöne Geschichte um drei Geschwister, die nach dem Tod des Vaters entscheiden müssen, wie es mit dem Weingut der Familie weiter geht. Wer Wein mag, wer Burgund mag und wer es mag, wenn es nicht knallt und wenn keiner tot umfällt, für den ist das was!

 

https://www.zdf.de/filme/filme-sonstige/der-wein-und-der-wind-100.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Oh, den kenne ich. Hat mir gut gefallen, z.B. weil man nebenbei ein bisschen über Weinbau erfährt.

 

Interessant fand ich auch die Szenen, bei denen die Kinder des Winzers schon in jungen Jahren Wein verkosten und ihre Geschmacks- und Geruchseindrücke artikulieren sollten, um ihre Wahrnehmungsfähigkeit zu trainieren.

 

Ich kenne Mersault im Sommer. Durch diesen Film habe ich nun auch eine Vorstellung von den anderen drei Jahreszeiten entwickelt. Wirklich hübscher Film. Empfehlung auch von mir.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag SF-Filme und Passengers hat mir gut gefallen (und auch, dass es ihn aktuell kostenfrei bei Amazon Prime gibt ;)):

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo in die Runde!

 

Aktuell schaue ich "Dead To Me". Gefällt mir an sich gut, aber zählt nicht zu den besten Serien die ich bisher gesehen habe.

 

LG.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich überlege, ob ich mir auf Netflix Space Force anschauen sollte...
Eine Trump-Parodie. 
Aber was gibt's da noch zu parodieren :D 

 

Oder vielleicht lieber El Presidente über Amazon Prime?
 

 
Beides interessiert mich nur halb. Na ja, vielleicht mal reinschauen...

Schade finde ich, dass es mir mittlerweile schwer fällt, auf Netflix was Gutes zu finden. Nachdem ich offenbar die Speerspitze weggeschaut habe und die Nachfolgestaffel mehr als 1 Jahr in Anspruch nimmt, mache ich nur noch ganz selten was aus, was mich vom Hocker reißt. Ist im Moment wie das Suchen nach der Nadel im Heuhaufen :(
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach den ersten paar Folgen von Space Force bin ich noch nicht überzeugt. Nach dem ersten Trailer hatte ich mehr erwartet. Mal schauen wie es sich noch entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So kurzer Nachtrag. Erste staffel Space Force fertig geschaut. Die ersten drei Folgen sind ein wenig zäh und das ende der letzten Folge auch ein wenig naja, aber ab Folge 4 gings aufwärts. Hier und da wird auch ein wenig zwischenmenschliche tiefe rein gebracht. Würde mich freuen wenn es weiter geht.

 

Nächstes Projekt wird eine Wiederholung von Scrubs sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufgrund einer Empfehlung habe ich mir angeschaut:

 

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

  • Wir sollten uns nicht so sehr mit der Suche nach dem Glück beschäftigen, als vielmehr mit dem Glück, das wir beim Suchen erleben.
  • Wahres Glück ist nicht nur ein Gefühl, sondern alle Gefühle zusammen
  • Wir sind zum Glück verpflichtet
  1. Vergleiche anstellen kann einem das Glück vermiesen.
  2. Viele Menschen denken, dass Glück bedeutet, immer reicher und mächtiger zu sein.
  3. Viele Menschen sehen ihr Glück nur in der Zukunft.
  4. Es wäre ein Glück, zwei Frauen gleichzeitig lieben zu können. (wird später von Hektor durchgestrichen)
  5. Manchmal bedeutet Glück, etwas nicht zu begreifen.
  6. Unglück vermeiden… ist nicht der Weg zum Glück.
  7. Fühlen Sie sich bei dieser Person überwiegend A) gut oder B) schlecht?
  8. Glück ist seine Bestimmung zu finden.
  9. Glück ist, wenn man dafür geliebt wird, wie man ist.
  10. Süßkartoffeleintopf!
  11. Angst verhindert Glücklichsein.
  12. Glück ist, wenn man sich rundum lebendig fühlt.
  13. Glück ist, zu wissen, wie man richtig feiert.
  14. Zuhören heißt lieben.
  15. Nostalgie ist auch nicht mehr das, was sie mal war.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab kürzlich den Film “Yves Saint Laurent” von Jalil Lespert gesehen (den gab es in der ZDF Mediathek aber ist nicht mehr verfügbar). Er hat keine guten Kritiken aber mir hat der Film und die Machart sehr gut gefallen. 
 

Ich schaue meistens Arte, Terra X, ZDF Info etc. und hier am liebsten Reportagen / Dokumentationen über Kunst, Kultur, Geographie oder Geschichte (bei Tierdokus schalte ich um weil das gar nicht meins ist).  
 

Mag aber auch gerne Actionfilme / Kampffilme und freue mich auf Teil 4 von John Wick. 
 

Polar (Netflix) hat mir auch ganz gut gefallen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...