Springe zum Inhalt
Glubschili

Fernstudium Drehbuchautor/in

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen, 

ich möchte gerne Drehbuchautor werden und habe mich über mehrere Institute informiert. Auch habe ich mir das Studienmaterial mal durchgesehen. Bei laudius ist ja alles sehr theoretisch im ersten Monat und ich frage mich ob man da im Laufe des Studiums auch "richtig" schreibt. ILS scheint da zwar anders zu sein, ist aber sehr teuer. 

Was habt ihr für Erfahrung? Werden da auch "richtige" Schreibarbeiten korrigiert? Kann man seine eigene Idee mit einbringen? 

Vielen Dank für Eure Hilfe

Claudia Winter 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Was möchten Sie denn genau lernen? Und für welchen Zweck?

 

Dass irgendein Kurs Sie dahin bringt, dass Ihr Drehbuch von einem Fernsehsender (beispielsweise) akzeptiert wird, wenn Sie nicht schon als Schriftstellerin einen gewissen Namen haben, das kann ich mir nicht vorstellen!

 

Insofern würde ich mich erst einmal ganz ohne feste Weiterbildungsabsichten informieren, wie das so läuft in der Branche.

 

Wenn Sie ein paar Schlüsselbegriffe eingeben, dann kommen Sie beispielsweise auf die Hochschule für Fernsehen - und da ist "Drehbücher schreiben" ein Studiengang.

https://www.km.bayern.de/studenten/hochschulen/kunsthochschulen/hochschule-fuer-fernsehen-und-film.html

 

Bearbeitet von KanzlerCoaching

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Der Link ist schon mal sehr interessant, doch ein Vollzeitstudium kann ich mir wohl nicht leisten. Bewerben kann man sich ja mal. :-)

Ich schreibe schon sehr lange, habe jedoch noch nichts veröffentlicht. Und dabei stellte ich fest, dass ich mir immer alles wie im Film vorstelle und sehr viele Ideen im Kopf schwirren das umzusetzen. 

Es gibt viele Bücher die das Wissen über Drehbücher billiger vermitteln, daher meine Frage. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich es richtig verstanden habe, geht es dir ja besonders darum, dass du Feedback zu deinen Arbeiten erhalten möchtest, oder?

 

Gibt es dazu vielleicht Communities im Internet, über die ein solcher Austausch statt findet?

 

Wenn du einen Fernkurs dazu machen möchtest, würde ich ganz gezielt bei der Studienberatung nachfragen, konkret wie viele praktische Schreib-Aufgaben es gibt und wie intensiv diese korrigiert werden, zum Beispiel wie viele Zeilen/Seiten üblicherweise das Feedback ausmacht.

 

Ist das Ganze denn mehr als Hobby gedacht, oder verfolgst du damit auch berufliche Ziele? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus und danke für die Antwort, 

sehr germe möchte ich auch damit berufliche Ziele verfolgen - irgendwann mal. Ich habe einfach zu viele Ideen. ;-)

Ein Drehbuch zu schreiben erfordert natürlich auch Hintergrundwissen, doch das finde ich wie gesagt auch in Büchern. Das mit der Studienberatung ist eine klasse Idee, da frage ich mal nach. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt würde mich mal interessieren, warum wohl Ihrer Meinung nach Hochschulen einen speziellen Studiengang einrichten, wenn es genügt, ein paar schlaue Bücher dazu zu lesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um damit Geld zu verdienen? 

Wenn meine kreativen Arbeiten nicht bewertet werden sondern nur Fragen zum Studienmaterial, ist das meiner Meinung nach raus geschmissenes Geld. Dieses Wissen kann ich mir auch so aneignen. :-)

Bearbeitet von Glubschili

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon klar. Aber ich bezog mich in meiner Aussage nicht auf Laudius. Denn das ist kein "Studiengang", das ist eine ganz normale Weiterbildung ohne jede offizielle Anerkennung durch irgendwen.

 

Ich meinte jetzt Studiengänge, die Hochschulen einrichten! Also z.B. die Hochschule, die ich Ihnen verlinkt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@KanzlerCoaching Ach so, Entschuldigung. Diese Hochschulen sind bestimmt gut! Doch wenn das nicht Teilzeit geht oder dergleichen wird es für mich schwierig. 

@parksj86 Das ist ein wenig zu weit weg vom südlichsten Bayern aus. Danke trotzdem! :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...