Springe zum Inhalt
Markus Jung

Zertifatskurs Grundlagen Psychologie an der APOLLON Hochschule

Empfohlene Beiträge

psychodelix
Zitat

Inhalte sind u. a.:

stoerer_hzk_34.png
  • Einführung in die Psychologie als Wissenschaft
  • Lernen, Gedächtnis und Bewusstsein
  • Kognitive Prozesse und Emotionen
  • Der Gegenstand der klinischen Psychologie und Psychotherapie
  • Soziale Kognition - Grundlagen sozialer Informationsverarbeitung und sozialen Verhaltens
  • Konformität, sozialer Druck und Individualität
  • Gruppen - Wesensmerkmale, Funktionen, Leistung, Meinungsbildung und Entscheidungsbildung
  • Grundlagen der Persönlichkeitspsychologie und Persönlichkeitsbereiche
  • Entwicklungspsychologie - körperliche sowie kognitive Veränderungen im Verlauf eines Lebens
  • Psychologische Hintergründe von Gesundheit und Gesundheitsverhalten - Motivation, Glück und Resilienz

 

Ist überwiegend Bestandteil von M4 und M5 an der FernUni Hagen.

 

M1 (allgemeine Psychologie und Forschungsmethoden) und M2 (Statistik) müssen dafür bestanden sein.

Pro Modul 160 - 170 €. Kostet bei der FU Hagen also ca. 640 € - und es gibt keinen NC bei der Zulassung zum Bachelor in Psychologie im Bachelorstudium.

 

Klinische Bestandteile sehe ich in dieser Übersicht nicht.

 

 


Berufsbegleitendes Studium "Medical Controlling and Management" (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius), Personal Coach (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

polli_on_the_go

Du kannst das an der ApOllon ganz vermutlich nur im BA Psychologie anrechen und ich vermute teilweise im PGM (wir haben noch Gesundheits- und Motivationspsychologie). Inwoefern das darüber hinaus geht müsste man erfragen, da binbich überfragt aich weil sich die Studiengänge mit den Neuakkreditierungen doch schon recht verändern und mehr und mehr entzetteln. Z.B. Hat Präventionsmanagement früher massiv auf GÖ gefußt wir hatten sehr viele gleiche Inhalte. Jetzt sond es hier und da mal welche. Psychologie hat auch Berührungspunkte aber noch weniger. 

 

 


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement  - APOLLON

"Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt." (Gotthold Ephraim Lessing)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der_alex

Ich meinte damit das Studium praktische Psychologie:

http://www.apollon-hochschule.de/fernstudium/bachelor/bachelor-angewandte-psychologie/

 

Also erst Zertifikat machen- schauen ob die Themen mir liegen - und dann evtl. praktische Psychologie studieren...und den Kurs sich anrechnen lassen.

psychodelix, ich schaue mir den Kurs der NHAD noch einmal an.. danke für den Tipp!

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung - Leerzeilen entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
polli_on_the_go

NHAD ist ja jetzt aktuell die Frage wann die ausm Quark kommen ob es sie noch gibt so lange kannst du dich da nicht einschreiben.

 

Klinische generell hat die Apollon aber eben nicht im Zertifikatskurs wobei es als "Gegenstand der" schon in diesem angeschnitten wird. Da könnte zum BA vielleicht @flowergarden mehr sagen


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement  - APOLLON

"Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt." (Gotthold Ephraim Lessing)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der_alex

Polli,die NHAD Seite sieht aus wie im Wartemodus...

Ich will ja gar nicht als Psychologe arbeiten... die Apollon sagt mir eigentlich nur zu, weil es wenig Klausuren gibt und mehr Hausarbeiten, von denen ich mehr lernen kann. Nicht zusagen tut mir der ganze Gesundheitskomplex...brauche ich nicht, ist nicht meine Welt.

Aber alles wäre nur ein Hobby!

 

Eigentlich würde ich lieber das machen:

Master Wirtschaftspsychologie

https://www.euro-fh.de/studiengaenge/master/wirtschaftspsychologie-master/#studieninhalte

 

Müsste leider immer nach Hamburg zu den Seminaren fahren/fliegen-->teuer!

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung - Leerzeilen entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ida_Pfeiffer

Naja, grundsätzlich haben alle Studiengänge an der APOLLON auch Präsenzen mit Gruppenprojekt sind es meine ich auch bei Psycho 6. Klar es sind wenige Klausuren, aber soweit ich meine zu wissen, kannst du glaube ich das Praktikum in Psychologie nicht so einfach anerkennen lassen. 

 

Vielleicht noch, damit es für Fremdleser nicht zu Irritationen kommt. An der APOLLON gibt es an Prüfungsformen

1. EA = Einsendeaufgabe (wird bewertet wirkt sich aber nicht als Prüfungsleistung aus und ist freiwillig zu Übungszwecken

2. FA = Fallaufgabe, es ist eine wissenschaftliche Fallarbeit zwischen 5 und 20 Seiten, mal mit PPT Gestaltung mal ohne zu einem zuvor festgelegten Fallbeispiel anhand der Module. An anderen Hochschulen vermutlich auch Vergleichbar mit Hausarbeiten in allen Modulen außer Praktikumsbericht, Hausarbeitsmodul und Gruppenprojektsmodul

3. Hausarbeit, das ist eine 20 Seitige Arbeit (in den BA Studiengängen), die meist als Literaturanalyse erfolgt aber auch kleine empirische Arbeiten umfassen kann

4. Gruppenprojekt (das ist schwankend nach Studiengang, ob Marketing, Versorgungsforschung oder sonst etwas und ist eine Umfassende Arbeit in einer Überregionalen Gruppe in festgesetztem Zeitraum und Abschlusspräsentation

5. Praktikumsbericht, in den Modulen in denen das Praktikum anerkannt wird eine zu einem Wahlmodul geschriebene Hausarbeit, die sich mit einem Theorie-Praxis-Transfer anhand des Moduls und des Unternehmens befasst, bei den Psychos ist das aber meine ich etwas anders (aber nicht ganz sicher)

6. Thesis (je nach Credits 40-60 Seiten und zwischen 8 und 9 Wochen (VZ) und 15 Wochen (TZ) zeit

7. Klausuren (da ist grade viel im Umbruch gibt es aber ja nur ein paar wenige)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
psychodelix
vor 3 Stunden, polli_on_the_go schrieb:

NHAD ist ja jetzt aktuell die Frage wann die ausm Quark kommen ob es sie noch gibt so lange kannst du dich da nicht einschreiben.

 

vor 2 Stunden, der_alex schrieb:

Polli,die NHAD Seite sieht aus wie im Wartemodus...

 

 

Ja, sieht so aus, als wenn man sich da aktuell nicht für Kurse einschreiben kann. :sad:

 

@Markus Jung, weißt du da Näheres? Was ist da los?


Berufsbegleitendes Studium "Medical Controlling and Management" (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius), Personal Coach (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
polli_on_the_go

Ja weiß er aber er darf nichts sagen bis irgendwann zu gegebener Zeit kommt hatten wir in einem parallelthread


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement  - APOLLON

"Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt." (Gotthold Ephraim Lessing)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
psychodelix
vor 32 Minuten, polli_on_the_go schrieb:

Ja weiß er aber er darf nichts sagen bis irgendwann zu gegebener Zeit kommt hatten wir in einem parallelthread

 

Ach so. Ich lese hier nicht alles.

Wirkt für mich allerdings schlecht für NHAD, wenn auf der Webseite kein Hinweis ist, warum aktuelle Einschreibungen nicht möglich sind.


Berufsbegleitendes Studium "Medical Controlling and Management" (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius), Personal Coach (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung