Markus Jung

Interview zum Fernstudium an der NHAD mit euren Fragen

16 Beiträge in diesem Thema

Am Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 11 Uhr (Hinweis: neuer Termin!), wird Klaus Bäumer, General Manager bei der NHAD, mir im Interview Fragen rund um die NHAD beantworten.

 

Zur Zeit stelle ich gerade einen Konzeptentwurf mit Vorschlägen für Fragen zusammen. Und da es ja hier im Forum auch ein paar Diskussionen gab, möchte ich euch die Gelegenheit geben, mir auch eure Fragen aufzugeben, damit ich sie ggf. mit einfließen lassen kann.

 

Update 17.05.2017: Hier findet ihr das Interview:

 

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung

Markus Jung (XING, LinkedIn)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich habe bei der NHAD bisher zwei Fernkurse belegen wollen, doch das war beides Mal nicht so einfach. Beim ersten Kurs wurde ich lange vertröstet, am Ende verschwand er klammheimlich aus dem Programm. Beim zweiten Kurs ging es so ähnlich, er kam verspätet, aber dann doch irgendwann. Ich habe den Kurs dann in der Probezeit gekündigt, weil er nicht meinen Vorstellungen entsprach.

 

Mich würde dennoch interessieren, ob die NHAD hier nicht besser kommunizieren könnte. Beides Mal war mir nämlich gar nicht klar bei der Kursanmeldung, dass die Kurse offiziell noch gar nicht gestartet waren. Es schien so, als ob die Kurse bereits regulär liefen.

 

Außerdem fand ich die Kursbeschreibung auf der Website etwas unglücklich, sonst hätte ich den 2. Kurs womöglich gar nicht gebucht. Auch sonst finde ich die Kursbeschreibungen etwas knapp, sodass ich mich frage, ob hier noch Veränderungen zu erwarten sind. (Wobei ich anmerken muss, dass ich jetzt schon einige Zeit nicht mehr auf der NHAD-Website gewesen bin; ich weiß daher nicht, ob es hier schon Veränderungen gegeben hat.)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wäre die Frage, ob alle Kurse, die auf der Homepage gelistet sind, auch tatsächlich angeboten werden?

 

Ich habe das Konzept zwar schon abgesandt, könnte das aber gerne noch ergänzen.

 

Was die Kursbeschreibungen angeht habe ich mir gerade mal die zum Kurs praktische Psychologie angeschaut:

https://www.nhad.de/fernkurse-hobby/psychologie/praktische-psychologie#allgemein

 

Wirkt auf mich soweit erstmal recht umfangreich. Passen die Beschreibungen in der Art für dich, oder was vermisst du dabei? - Hier mal die Infos aus den beiden Punkten allgemein und Programm:

 

praktische psychologie allgemein.jpg

 

praktische psychologie programm.jpg

1 Person gefällt das

Markus Jung (XING, LinkedIn)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi, also was mich immer irritiert ist das "zertifiziertes Ausbildungsinstitut" _ das weckt vertrauen. Dann schließt der Psychologiekurs aber nur mitdem nhad Zertifikat ab. Mir stellt sich die logische Frage, was füreine Qualifikation ich wirklich erlange, wie überhaupt die Anerkennug ist oder ob es nicht noch ein Kurs ist den ich mir hinter den Namen schreiben kann. Gibt es weitere Anerkennungen z.B durch GKV sodass man z.B. wie viele mit den Apollon Studiengängen so etwas wie Stressprävention und Coaching direkt abrechnen kann?


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement (6. Fachsemester)

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Wer Ausdauer besitzt ist schon fast am Ziel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde z.B. interessieren, wer die Einsendeaufgaben kontrolliert, z. B. bei den Sprachkursen (Qualifikationen der Betreuenden). Wie die persönliche Betreuung generell aussieht und was die NHAD so an weiteren Kursen geplant hat.

1 Person gefällt das

Studium BWL B.A. an der IUBH - 6. Semester

(Bisher 150 CP von 180 CP)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, polli_on_the_go schrieb:

"zertifiziertes Ausbildungsinstitut" _

 

Ja, das kann verwirren. Damit ist vermutlich die ZFU-Zulassung gemeint bzw. in diesem Fall ja sogar nur eine ZFU-Registrierung. Schon dadurch und auch in der Beschreibung wird deutlich, dass es sich hier um einen Hobbykurs handelt, also sicherlich keine Abrechnungsmöglichkeit mit der GKV. 


Markus Jung (XING, LinkedIn)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau und das ist es dann noch "toller" dass es erst mal nicht als solcher wie malen basteln und schreiben zu erkennen ist.

 

ZFU Registrierung macht ja noch keine Ausbildung. Mit einer Ausbildung erwerbe ich eine Qualifikation oder ich werde auf die Prüfung zu ebendieser vorbereitet. Das sehe ich bei der NHAD nicht.


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement (6. Fachsemester)

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Wer Ausdauer besitzt ist schon fast am Ziel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo wird denn deiner Meinung nach der Eindruck erweckt, dass mit diesem Lehrgang eine berufliche Qualifikation erworben würde? Es heißt ja praktische Psychologie und auch in der Beschreibung wird darauf hingewiesen, dass es sich um Inhalte für den Alltag handelt. Und auch in der URL steht https://www.nhad.de/fernkurse-hobby/psychologie/praktische-psychologie#allgemein Also es gibt sicher viele missverständliche Kursangebote auf dem Markt - bei diesem Kurs sehe ich es anders. Auch auf der Startseite der NHAD wird der Kurs bei den Hobbykursen gelistet:

Hobbykurse.jpg


Markus Jung (XING, LinkedIn)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?