Springe zum Inhalt

"Unterstützung" bei Studienarbeiten


Empfohlene Beiträge

Wer von Berufs wegen regelmäßig Reden halten muss (und das müssen u.a. Politiker), der muss den Aufwand dafür in Grenzen halten. Sonst tut er nämlich nichts anderes mehr als Reden schreiben. Ich glaube nicht, dass das jemand will.

 

Dass ein Referent da vorbereitende Arbeiten erledigt (z.B. Daten bereitstellt, mögliche Themen vorbereitet und eine Grundstruktur schreibt), das halte ich für legitim. Und auch für sinnvoll.

 

Die "großen" Reden wird jeder Politiker dann sowieso noch bearbeiten und nicht einfach vom Blatt ablesen, was ihm sein Redenschreiber vorlegt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 68
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Viele Beiträge in diesem Thema von

Viele Beiträge in diesem Thema von

Beliebte Beiträge

Also, ich persönlich finde, sich seine Arbeit schreiben zu lassen geht gar nicht. Ich mag nun den Vorteil haben, dass mir a) schreiben generell mehr als liegt b) das erste, was wir an unserer Uni gele

Ich denke, dass es gerade um den Erfolg solcher betrügerischen Aktionen zumindest zu erschweren gut ist, dass bei vielen Studiengängen neben der Abschlussarbeit auch eine Verteidigung derselben im Kol

Es gibt gute Bücher zu dem Thema. Recht umfassend und zugleich praxisnah finde ich "Wissenschaftliches Arbeiten" von Balzert, Schröder und Schäfer. Das wird in meinem Studiengang - Web- und Medieninfo

@der_alex

 

Das ganze könnte man noch auf leitende Stellen,  also besonders auch Managerstellen weiterspinnen.

Ich kenne jemanden, der hat so eine undankbare Position. Die machen in dieser Abteilung nichts anderes

als Tätigkeiten für den Manager. Von Arbeiten, Auswertungen, schöne Präsentationen erstellen, oder

ganze Reden.

 

Und alles kommt natürlich immer kurzfristig, dass sie schön bis in die Nacht daran feilen müssen.

 

Und dann glaubt immer jeder wie doch Manager, oder auch Politiker ausgelastet sind und wie hart sie es doch haben. Da könnte ich dann immer lachen.

 

Und das sind dann die, die mit dem hohen fünf, oder gar sechstelligen Einkommen nach Hause gehen,

und die Mitarbeiter, welche die ganze Arbeit machen haben dann den Burnout.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fände es jetzt doch nett, verschiedene Themen nicht durcheinander zu mischen. Mein Thema, mit dem ich den Thread eröffnet habe, war, ob die Agenturen, die die Erstellung von Studienarbeiten anbieten und dafür ganz offen Mitarbeiter suchen, sich eigentlich der Beihilfe zum Betrug strafbar machen.

 

Da geht es weder um Moral noch Ethik, da geht es um Betrug in Prüfungen. Und es hat ja nichts damit zu tun, ob ein Manager oder ein Politiker seine Reden schreiben lässt oder nicht.

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel kann ich leider nicht mehr finden. Hier ist etwas über Promotionsberater. Auch da ist die Grenze klar definiert. Nicht alles ist dort erlaubt. Sicher kommt das Thema auch beim Bachelor und Master vor.

 

 

Ich habe bei der Abschlussarbeit alles selbst erstellt und die Quellen anderer angegeben. Ist doch nicht so schwer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Hallo ihr Lieben!

 

Ich habe gerade an der Fernuni ein Stuidum der Wirtschaftsinformatik aufgenommen.

 

Von meiner Arbeit kenne ich, dass man sich Hilfe beim schreiben sucht. Wir lassen Präsentationen, Dokumentation, Newsletter etc. von externen Kräften machen.

 

Technikaffine Menschen wie ich sind keine großen Autoren. Daher finde ich es teilweise legitim, wenn man sich Hilfe holt. Mein Boss empfiehlt immer umfangreiche Recherchen zu den Dienstleistern. 

Bearbeitet von Markus Jung
Link entfernt - Spam-Verdacht
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...