firefly

Neuer Internetauftritt der HFH

10 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hi,

 

ich habe gerade entdeckt, dass die HFH einen komplett neuen Internetauftritt hat. Auf den ersten Blick wirkt alles moderner und auf jeden Fall übersichtlicher.

Auf den zweiten Blick ist mir eine Aussage unseres Marketing-Menschen an mich in der Firma eingefallen: "Kümmere du dich um den Content, ich mache den Bullshit."

....Mir kam es so vor, dass der Content zu kurz gekommen ist, sodass der Lauch möglichst schnell gemacht werden konnte.....um mit der euro-fh oder so mithalten zu können. Hier war ich dann doch enttäuscht.

 

Beispielsweise steht beim BWL-Master: " Neben der Vertiefung der Inhalte aus Ihrem Bachelorstudium und der passgenauen Spezialisierung auf Ihr Jobprofil werden Ihnen im Masterstudium fachspezifische und -übergreifende Kompetenzen in Management und Leadership vermittelt. "

 

Es gibt aber nur, wie bisher, zwei Spezialisierungen. Der Hinweis auf den neuen Master in Wirtschaftsingenieurwesen fehlt dafür komplett. Wird er doch nicht angeboten werden oder fehlt wie vermutet der Content? Die Beschreibung des Studienablaufs ist jetzt ein Witz. Infomaterial erhält man, wenn Kontaktdaten hinterlassen werden.

Wo sind die Modulhandbücher?

 

Nun ja, ich habe dort meinen Abschluss gemacht und der seriöse Auftritt der HFH, zwar etwas trocken, aber eben seriös, hat mir immer sehr zugesagt. Mit diesem Internetauftritt geht meiner Ansicht nach ein Stück DNA verloren.

 

Wenn ich mich nicht täusche, wurden auch gleich die die Preise erhöht.

Bearbeitet von firefly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Zitat

 

Ich habe da eben mal einen kurzen ersten Blick drauf geworfen und muss sagen, dass ich positiv Überrascht bin. Das Layout ist an verschiedenen anderen Websites von Mitkonkurrenten angelehnt. Die Seiten sind deutlich übersichtlicher und aufgeräumter und der Seitenaufruf ist "sau-schnell". 

 

Mit den eigentlichen Inhalten habe ich mich jetzt noch nicht weiter beschäftigt, allerdings gibt es einen direkten Zugriff auf die verschiedenen Studienhandbücher zum Downloaden. Diese fand ich bislang immer sehr übersichtlich, gut gemacht und sehr informativ.

1 Person gefällt das

Staatlich anerkannter Erzieher | Sozialmanagement (berufsbegleitendes Seminar) | Staatlich geprüfter Betriebswirt (AWS | BSW) | Fachwirt Facility Management (GEFMA) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, SirAdrianFish schrieb:

allerdings gibt es einen direkten Zugriff auf die verschiedenen Studienhandbücher zum Downloaden. Diese fand ich bislang immer sehr übersichtlich, gut gemacht und sehr informativ.

 

Wo ist der Zugriff denn direkt? Ich muss erst zu Studienablauf scrollen, dann auf "Weiterlesen" klicken, dann nochmal scrollen und anschließend auf "Studieablaufplan" klicken.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, firefly schrieb:

Wo ist der Zugriff denn direkt? Ich muss erst zu Studienablauf scrollen, dann auf "Weiterlesen" klicken, dann nochmal scrollen und anschließend auf "Studieablaufplan" klicken.

 

So unterschiedlich sind die Wahrnehmungen:29_smirk:.


Staatlich anerkannter Erzieher | Sozialmanagement (berufsbegleitendes Seminar) | Staatlich geprüfter Betriebswirt (AWS | BSW) | Fachwirt Facility Management (GEFMA) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele Anbieter haben aktuell ihre Internet-Auftritte aktualisiert - neben der HFH zum Beispiel auch die AKAD University und die DIPLOMA Hochschule.

 

Mir fällt auf, dass sich die einzelnen Internet-Seiten immer mehr ähneln, kaum eine Individualität, es wird halt mit der Mode gegangen - oben große Bilder, die eigentlich keine Infos vermitteln und insgesamt viel Marketing mit plakativen Zahlen, Hinweisen auf Bewertungen und Testimonials. Ich denke auch darin zeigt sich, dass das Fernstudium immer mehr kommerzialisiert wird - ausgerichtet auf die maximale Performance, die in A/B-Tests und mit anderen Experimenten immer weiter optimiert wird.

 

Hat jetzt speziell mit der HFH nur begrenzt etwas zu tun, sondern ist allgemein mein Einruck seit einiger Zeit. 

3 Personen gefällt das

Markus Jung (XING, LinkedIn)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand den Internetauftritt der HFH vorher besser. Habe gestern etwas gesucht und dachte ich bin auf der falschen Seite bzw. beim falschen Anbieter :-)

 

Generell finde ich die angegebenen Infos nicht so aussagekräftig. Was ich mir generell wünsche ist eine Möglichkeit des Downloads von Modulhandbüchern, Prüfungsordnungen etc.

 

Was ich total überflüssig finde, sind die großen Bilder mit vermeintlich glücklichen Studenten^^


Studium BWL B.A. an der IUBH - 6. Semester

(Bisher 155 CP von 180 CP)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten, Markus Jung schrieb:

Ich denke auch darin zeigt sich, dass das Fernstudium immer mehr kommerzialisiert wird - ausgerichtet auf die maximale Performance, die in A/B-Tests und mit anderen Experimenten immer weiter optimiert wird.

 

Hat jetzt speziell mit der HFH nur begrenzt etwas zu tun, sondern ist allgemein mein Einruck seit einiger Zeit. 

 

Das wohl genau der Punkt, der mich stört. Die HFH hatte immer einen weniger aggressiven Marktansatz und das waren neben der guten Grundlagenausbildung und den vielen Präsenzphasen mit festen Klausurterminen die Alleinstellungsmerkmale. Zudem ist die HFH gemeinnützig und das geht hier irgendwie verloren.

 

zugespitzt:

Man könnte auch sagen: Weniger Info und mehr Bilder = die halten mich für blöd = die machen Ausbildung für blöde = die wollen mein Geld und bieten wenig.

 

Die FU Hagen hat doch einen schönen Oldschool Auftritt und informativ ist es auch noch :-)

 

Naja, schade.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

wir freuen uns über die Rückmeldungen und die Diskussion zu unserer frisch relaunchten Website!

 

Wir haben tatsächlich viel Arbeit investiert, um unsere Seite übersichtlicher, freundlicher und „moderner“ zu gestalten, damit Studieninteressierte und Studierende besser und schneller die Informationen finden, die sie suchen. Dazu zählten vor allem auch technische Anpassungen an heute gängige Webstandards wie Responsivität. Dass sich die Meinungen bezüglich des Layouts unterscheiden, ist uns bewusst.

 

Der Content ist deshalb allerdings nicht zu kurz gekommen: Die neue Seite enthält insgesamt mehr Informationen als unser alter Webauftritt. Die bestehenden Texte wurden überarbeitet, aktualisiert und um Elemente ergänzt, die bislang nicht direkt online verfügbar waren, sondern sich in gedrucktem Infomaterial bzw. Studienführern befanden. Letztere gibt es natürlich nach wie vor und sind im Vergleich zu früher sogar einfacher auch per Download zugänglich.

 

Master Wirtschaftsingenieurwesen: Hier sind im laufenden Akkreditierungsprozess noch letzte Fragen zu klären, die Informationen dazu folgen in Kürze.

 

Zum Punkt Gemeinnützigkeit: Wir sind und bleiben weiterhin gemeinnützig, Einnahmen/Gewinne werden also in den Betrieb der Hochschule und die (Weiter-)Entwicklung des Studienangebots reinvestiert. Auch als gemeinnützige Hochschule befinden wir uns allerdings nicht außerhalb der Marktlogik und bewegen uns in einem Umfeld, in dem die Konkurrenzsituation stark gewachsen ist. Um auch weiterhin qualitativ hochwertige Studienangebote zu vernünftigen Preisen anbieten zu können, müssen auch wir als gemeinnützige Hochschule also Studierende gewinnen und zu diesem Zweck Marketing betreiben.

 

Wichtig: Bezüglich der Kosten für das Studium an der HFH hat sich nichts geändert – sie wurden nicht erhöht!

 

Für Hinweise und Anmerkungen zu unserem neuen Webauftritt sind wir auch weiterhin dankbar.

 

Beste Grüße aus der HFH

Das Relaunch-Team/Abteilung Marketing-Öffentlichkeitsarbeit

 

 

PS: Detaillierte Informationen wie Modulhandbücher, Prüfungsordnungen etc. erhalten die HFH-Studierenden weiterhin über den WebCampus - dieser ist über den Button rechts oben erreichbar!

Bearbeitet von HFH_Fernstudium
4 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Befragt doch die Studenten, ob das alte oder neue Konzept besser ist. Dann liegen Tatsachen vor. Das aktuelle gefällt mir auch nicht so gut, mag das alte lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden, HFH_Fernstudium schrieb:

Letztere gibt es natürlich nach wie vor und sind im Vergleich zu früher sogar einfacher auch per Download zugänglich.

 

 

Schön, dass sich die HFH direkt zu Wort meldet.

 

Ich habe nochmal geschaut. Wo kann ich mir denn die Unterlagen herunterladen? Nachdem ich meine Kontaktdaten hinterlassen muss! .....erhalte ich die Auswahl, ob ich Infomaterial per Post oder Email haben möchte. Unter Fernstudium -> Downloads befinden sich nur die Anmeldeunterlagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Vielleicht auch interessant?