Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

SRH Fernhochschule: Beitritt zu PRME-Initiative für verantwortungsvolle Management-Ausbildung

1 Beitrag in diesem Thema

Die SRH Fernhochschule ist der Initiative Principles for Responsible Management Education (PRME) beigetreten. Dadurch möchte die Hochschule den Themen Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeitsmanagement noch mehr Bedeutung in Lehre und Forschung zu kommen lassen.

 

Infos zur Initiative "Principles for Responsible Management Education (PRME)" sind hier zu finden:

http://www.unprme.org/about-prme/index.php

 

Dort heißt es unter anderem:

Zitat

Launched at the 2007 UN Global Compact Leaders Summit in Geneva, the Principles for Responsible Management Education (PRME) initiative is the largest organised relationship between the United Nations and business schools.

 

Zitat

The mission of PRME is to transform management education, research and thought leadership globally by providing the Principles for Responsible Management Education framework, developing learning communities and promoting awareness about the United Nations' Sustainable Development Goals.

 

In Deutschland gibt es aktuell 30 Teilnehmer - die SRH Fernhochschule ist die erste teilnehmende Fernhochschule;

http://www.unprme.org/participants/search-participants.php?nameparent=&country[]=Germany&from=&to=&utype=&search=Search

 

Weitere Infos dazu, was der Beitritt für die SRH Fernhochschule bedeutet sind hier zu finden:

https://www.mobile-university.de/de/newsdetail/news/prme-srh-fernhochschule-verpflichtet-sich-zu-ethik-und-nachhaltigkeit/

 

Zitat

Die Mobile University verpflichtet sich mit dieser Mitgliedschaft dazu, auch künftig den Themen CSR, Ethik und Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert in der Lehre beizumessen und die Forschungsarbeiten in diesen Bereichen zu forcieren.

 

 


Markus Jung (XING, LinkedIn)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

Fernstudium-Infos.de bei YouTube | Twitter | Facebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Vielleicht auch interessant?