Zum Inhalt springen

Was unterscheidet Fernstudenten von Präsenzstudenten?


Markus Jung
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Community Manager

Fernstudenten und Fernstudentinnen bzw. Fernstudierende sind Studenten, die in einem akademischen Fernstudiengang an einer Hochschule eingeschrieben sind.

 

Mitunter werden aber auch Teilnehmer an nicht-akademischen Fernlehrgängen (vor allem von sich selbst) als Fernstudenten bezeichnet, was zu Verwirrungen führen kann.

 

Fernstudierende sind mit Präsenzstudierenden durchaus vergleichbar und erhalten zum Beispiel auch einen Studentenausweis. Ein Studententicket für den öffentlichen Nahverkehr wird jedoch meistens nicht gewährt. Außerdem studieren die meisten Fernstudenten berufsbegleitend.

 

Größte Besonderheit bei Fernstudierenden ist es, dass sie überwiegend nicht am Campus der Hochschule sind, sondern von zu Hause aus oder auch unterwegs lernen. Dies wird ggf. durch Online-Veranstaltungen und gezielte, kurze, Seminare vor Ort ergänzt. Dadurch wird eine große Flexibilität ermöglicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...