Springe zum Inhalt
Thomislav

Master: Frage zu den Klausuren pro Semester

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich spiele ja mit dem Gedanken nächstes Jahr nach dem Bachelor den Master zu machen und habe mich mit ein Paar Studiengängen befasst.

Dabei fiel mir auf dass pro Semester fünf Module im Plan drin stehen (aus dem Info-Heft).

Im Bachelor waren es meistens drei, entspricht ca. zwei Monate pro Modul.

Beim Master wäre ich ja dann bei nicht ganz fünf Wochen pro Modul.

Das scheint mir ziemlich heftig. Momentan ist mein Minimum zwanzig Stunden in der Woche, aber da müsste ich ja noch mehr Zeit investieren.

 

Sind die vom Umfang kleiner, oder wie schaut das aus?

Hoffe ein paar Master-Anwärter können mich ein wenig erleuchten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

 

ich kann zwar nicht über die Wilhelm Büchner sprechen,  aber kann es sein, dass es bei dir auch so war, dass beim Bachelor ein Modul aus 1, 2, oder gar drei Fächern bestand?

 

So war es bei mir beim ersten Anbieter des Bachelors.  Beim Master (wieder anderer Anbieter) ist ein Modul wirklich nur noch ein Fach.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du mal geschaut, wie viele Credit Points es pro Modul sind? Ob es da einen Unterschied gibt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach weniger lernen und weniger Klausuren schreiben....wie viel du machst liegt nur an dir. Es gibt keinen Druck mehr zu tun

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es sind jeweils 6 cp pro Modul. 

Beim Bachelor hat der Inhalt ja jeweils zur benötigten Zeit gepasst. Würde ja dann statt zwei, vier Jahre für den Master bedeuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bisher von den Berichten der Studierenden den Eindruck, dass zwar das Niveau im Master steigt, der Zeitaufwand aber durchaus vergleichbar bleibt. Du kannst ja zum Beispiel mal bei @UdoW nachfragen, wie er das erlebt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung