Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

SGD-Kurs Deutsch als Fremdsprache für Deutschlerner mit arabischer Muttersprache

Empfohlene Beiträge

Die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) bietet einen Deutschkurs an, der sich an Deutschlerner mit arabischer Muttersprache richtet. Dabei werden deutschsprachiges Lernmaterial, Erklär-Videos auf Arabisch, Online-Seminare und eine intensive Betreuung miteinander kombiniert.

 

Zu dem Kursangebot schreibt die SGD unter anderem:

Zitat

Derzeit kommen viele Menschen aus arabisch sprechenden Ländern wie Syrien, Irak oder Ägypten nach Deutschland. Um am Leben teilhaben und arbeiten zu können, sind Deutschkenntnisse unverzichtbar. Mit dem Fernlehrgang Deutsch für Alltag und Beruf B1 in arabischer Unterrichtssprache lernen Teilnehmer, die bereits über Grundkenntnisse in Deutsch auf dem Niveau A2 verfügen, in zwölf Monaten Sprechen, Verstehen, Lesen und Schreiben.

 

Zitat

„Bei dem Fernlehrgang setzen wir die sogenannte aufgeklärte Einsprachigkeit ein. Das heißt: Die Vermittlung besonders komplexer Sachverhalte erfolgt in der Muttersprache der Lerner. Dadurch verkürzt sich der Lernprozess und Missverständnisse werden vermieden“, erläutert Solange Bour-Fuchsbauer, Leiterin der Sprachenabteilung bei der SGD. So verlinkt jedes Studienheft via QR-Codes auf arabischsprachige Videos – mit einem Klick auf ihr Smartphone sehen die Teilnehmer Clips, die die deutsche Grammatik erklären, Hilfestellung zur Lösung von Aufgaben geben oder nützliche Informationen zum Leben in Deutschland liefern. „Mit dem Lehrgang verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. So entwickeln unsere Teilnehmer auch interkulturelle Kompetenz, indem sie für unsere Wertevorstellungen sensibilisiert werden“, so Bour-Fuchsbauer weiter. Darüber hinaus stehen auf diesen Videos Vokabeltrainer zur Verfügung. Mit moderierten Audio-Chats können die Teilnehmer ihre Aussprache und das freie Sprechen regelmäßig üben. „Ein besonderer Vorteil: Den Studierenden steht eine arabisch sprechende Deutschlehrerin mit Rat und Tat zur Seite. Da sie selbst zweisprachig ist, kann sie auftauchende Schwierigkeiten besonders gut beurteilen und Hilfe leisten. Außerdem berät sie Interessierte schon vor Beginn des Fernlehrgangs“, sagt Bour-Fuchsbauer.

 

Zitat

Optional: telc Prüfungsvorbereitung 
Die Teilnehmer können sich mit einem kostenpflichtigen Zusatzmodul auf die telc Sprachprüfungen Deutsch B1, Deutsch B1 und Beruf oder Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 gezielt vorbereiten. Diese können bundesweit in Prüfungszentren abgelegt werden. Das Modul umfasst die Erarbeitung von Prüfungssätzen mit Musterlösungen und ein dreitägiges Präsenzseminar bei der SGD in Pfungstadt. 

 

Weitere Infos zum Kurs: 

http://www.sgd.de/sprachen/deutsch-b1-arabisch.php

 

Hier kostenloses Infomaterial anfordern:

http://bit.ly/Infomaterial-SGD

(Affiliate-Link - Fernstudium-Infos.de erhält eine Vergütung)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung