Springe zum Inhalt
der Pate

Benutzer ignorieren

Empfohlene Beiträge

der Pate
Am 17.4.2014 um 09:26 , Markus Jung schrieb:

 

Kann man, hier:

[Ungültigen Link entfernt]

 

PS: Checker bekommt von mir die gelbe Karte. Details dazu teile ich ihm per PN mit.

 

Wie geht das inzwischen? Gibt es die Funktion noch?

Bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt

  • Bachelor of Arts in BWL mit Schwerpunkt Marketing an der AKAD Hochschule Stuttgart von Juli 2011 bis Juni 2014
  • Master of Science in Management an der University of Liverpool von September 2014 bis Juli 2017
  • Forschungs- und Promotionskolleg der Leadership-Kultur-Stiftung Neuwied-Engers seit Juli 2016 bis Dezember 2017

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

TomSon

Hilft allerdings nicht für Blogbeiträge. Die erscheinen trotzdem. Nur Kommentare und Forenbeiträge werden dann unsichtbar. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung

Problematische (Blog-)Beiträge könnt ihr mir auch unabhängig/ergänzend von der Ignorier-Funktion melden.


Markus Jung (BlogXING - LinkedIn - Twitter - Mail)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
polli_on_the_go

ja aber wenn man merkt, dass jemand durch sein Verhalten eigentlich sich von genau dieser Aufmerksamkeit nährt und sich dann steigert und steigert, erreicht er genau dadurch was er will die maximale Aufmerksamkeit. 

 

Ist das dann noch der Sinn dieses Forums? Bekommt man nicht irgendwann das Gefühl er ein Babysitter zu sein? Ich meine wir sind doch Erwachsene Menschen hier, die eigentlich (zumindest wenn sie die Fähigkeit erhalten habe zu Studieren) reflektiert kommunizieren können sollten? 

 

Aber ich ticke da vielleicht auch einfach anders, so ich klinke mich jetzt aus, denn allein hier zu diskutieren erfüllt schon wieder den "Aufmerksamkeits-Knopf" 


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement  - APOLLON

"Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt." (Gotthold Ephraim Lessing)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KanzlerCoaching
vor 8 Stunden, polli_on_the_go schrieb:

Ist das dann noch der Sinn dieses Forums? Bekommt man nicht irgendwann das Gefühl er ein Babysitter zu sein? Ich meine wir sind doch Erwachsene Menschen hier, die eigentlich (zumindest wenn sie die Fähigkeit erhalten habe zu Studieren) reflektiert kommunizieren können sollten?

 

Jeder, der eine Gruppe moderiert oder so ein Forum betreibt, ist ein Stück weit Babysitter. Und Ordner oder gar Polizist. Das lässt sich bei der Vielfarbigkeit der teilnehmenden Menschen nicht verhindern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Markus Jung

Ich sehe da außer mich als Moderator/Betreiber schon auch jeden einzelnen Benutzer hier in der Verantwortung. Ganz so wie im echten Leben auch. Für die harten Fälle gibt es Mediatoren, Polizisten, Anwälte und Richter und vieles andere können die Menschen auch unter sich regeln.

 

Auch in der realen (Studien-)Welt ist es ja so, dass die Menschen sehr unterschiedlich sind, zum Beispiel die Kommilitonen oder auch die Profs. Manche sind einem sympathisch, mit anderen kommt man zurecht und manche nerven einen oder es gibt Probleme mit ihnen.

 

Dementsprechend versucht man vielleicht auch, mehr oder weniger Kontakt mit diesen zu pflegen, ihnen aus dem Weg zu gehen und von manchen ist man vielleicht auch immer wieder genervt. 


Markus Jung (BlogXING - LinkedIn - Twitter - Mail)

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K. (Impressum)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
polli_on_the_go

Ja weiß ich schon und verstehe ich alles. Nacht drüber geschlafen bin ich auch nicht mehr gabz so gereizt. 

 

War wohl eher....wenn man es anders hier gewohnt ist :blink:

 

 


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement  - APOLLON

"Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt." (Gotthold Ephraim Lessing)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung