Springe zum Inhalt
psychodelix

Kostenpflichtige Artikel für ein Modul

Empfohlene Beiträge

psychodelix
Am 12.10.2017 um 10:30 , KanzlerCoaching schrieb:

Wie hoch ist denn der Betrag, den Sie zahlen müssen?

 

Es geht mir nicht darum, dass es 1,50 € sind - es geht mir um das Prinzip.

 

Dieses Buch ist nicht als elektronische Ressource verfügbar.

Und warum kostet dann ein Modul an der FU Hagen 140-160 €?

Es gibt keine Studienbriefe mehr in gedruckter Form wie früher und auch die Ausleihe des Buches würde Hin- und Rückporto kosten.

 

Inzwischen hat eine Kommilitonin sich das Buch gekauft und netterweise das entsprechende Kapitel eingescannt.


Berufsbegleitendes Studium (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

psychodelix
Am 12.10.2017 um 09:16 , Markus Jung schrieb:

Gibt es eine Rückmeldung der FernUni dazu, warum der Auszug nicht zumindest kostenfrei ausgeliehen werden kann oder zur Verfügung gestellt wird, wenn es Pflichtliteratur ist?

 

Lässt sich dieses Buch nicht normal, also kostenfrei, in einer Bib ausleihen?

 

PS: Auch wenn ich deinen Unmut verstehen kann, habe ich den Titel des Themas etwas angepasst.

 

@Markus Jung

 

Bisher weiß ich von keiner Rückmeldung.

Da ich auf dem platten Land wohne, würde mich die Ausleihe auch wieder mindestens Porto kosten.

Ich habe nichts dagegen, wenn es PL gibt, die als elektronische Ressource über die Bib Hagen zu lesen ist.


Berufsbegleitendes Studium (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
psychodelix

@KanzlerCoaching

 

Da gehen die Meinungen dann auseinander.

Man hätte sicher auch ein Kapitel aus einem anderen Lehrbuch finden können, welches als elektronische Ressource verfügbar gewesen wäre.

Bearbeitet von psychodelix

Berufsbegleitendes Studium (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
polli_on_the_go

ich glaube, wenn ich die Zeit, die ich dadurch verbraucht habe mich aufzuregen und in der ich nichts anderes effektiv erledigen kann mal meinem aktuellen Studenlohn nehme, dann wären die 1,50 Euro vermutlich erst einmal günstiger.

Zugleich kann ich natürlich verstehen, dass die Materialien, die für das Studium bzw. die Aufgabenlösung oder Klausur zwingend benötigt werden kostenfrei sein sollten, da für die Module auch eine entsprechende Geldleistung gezahlt wird. So kenne ich es auch von der APOLLON. Bevor der Springer Link ausgeprägt war, wurden benötigte Bücher mitgeschickt und auch jetzt noch, wenn es das Buch nicht über den Link gibt, dann findet sich die entsprechende Lektüre im Studienpaket. 

 

Wie weit wäre denn die nächste Bib gewesen, wo man es sich einfach hätte kopieren können?


Studierende Bachelor of Arts Präventions- und Gesundheitsmanagement  - APOLLON

"Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt." (Gotthold Ephraim Lessing)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
psychodelix
vor 22 Minuten, polli_on_the_go schrieb:

Wie weit wäre denn die nächste Bib gewesen, wo man es sich einfach hätte kopieren können?

 

Bei mir über 40 Kilometer. :sad:


Berufsbegleitendes Studium (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
psychodelix

@polli_on_the_go

Ich musste auch diverse Studien suchen, wo mich der Link innerhalb der FU-Internen Plattform nur zu kostenpflichtigen Angeboten geleitet hat. Google sei Dank, habe ich die dann wo anders gefunden. Okay, so was muss ich auch machen, wenn ich Literatur für eine Bachelorarbeit suche - aber Pflichtlektüre, die nicht kostenfrei bereitgehalten wird, finde ich nach wie vor nicht in Ordnung! :sad:


Berufsbegleitendes Studium (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

5. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung