Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Markus Jung

Wie kann ein Fernstudium von den Steuern abgesetzt werden?

Empfohlene Beiträge

Markus Jung

Ein Fernstudium verursacht oft erhebliche Kosten. Neben anderen Formen der Finanzierung besteht für alle Berufstätigen und teilweise sogar für nicht-erwerbstätige Personen die Möglichkeit, die Kosten für einen Fernstudiengang oder Fernlehrgang einkommens- und somit steuermindernd bei der Einkommensteuererklärung geltend zu machen.

 

Dazu gehören neben den reinen Studiengebühren auch zusätzliche Kosten wie zum Beispiel Literatur, Reisekosten zu den Präsenzveranstaltungen, technische Geräte oder Internetkosten und auch ein für das Fernstudium genutztes Arbeitszimmer.

 

Allerdings ist dabei viel zu beachten und in vielen Fällen lohnt es, sich zumindest einmalig von einem Steuerberater vor Beginn des Fernstudiums beraten zu lassen und ggf. auch durch einen Steuerberater die Einkomensteuererklärung anfertigen zu lassen. Das hängt immer auch mit davon ab, wie kompliziert der Einzelfall insgesamt ist, zum Beispiel ob eine selbstständige Tätigkeit oder eine Angestelltentätigkeit ausgeführt wird und vieles mehr.

 

Auch die Höhe oder Quote der steuermindernden Auswirkungen, also der Betrag, um denn sich die Belastung für das Fernstudium reduziert, lässt sich nicht pauschal beantworten und hängt von der persönlichen Situation ab, wie zum Beispiel dem Steuersatz und dem, was sich sonst noch auf das zu versteuernde Einkommen auswirkt.

 

Steuerberater Jan Heinrichs (http://fuss-heinrichs.de/) hat in einem Video-Interview mit Fernstudium-Infos.de Auskunft zur steuerlichen Absetzbarkeit eines Fernstudiums gegeben. Dabei ist er auf folgende Fragen eingegangen (die Links führen direkt zur jeweiligen Stelle im Interview):

 

 

Bearbeitet von Markus Jung
Link korrigiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Anmelden, um zu folgen  



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung