Springe zum Inhalt
Iovita

Abitur über Fernschule? Ist das machbar?

Empfohlene Beiträge

Iovita

Hallo,

 

cih würde mich beruflich gerne weiterbilden. Allerdings benötige ich dafür das Abi. Auf [Link entfernt] habe ich mich nun zu den unterschiedlichen Modellen informiert. In meinem Falle würden sich Fern- und Abendschule eignen. Nun bin ich mir unsicher, welche dieser beiden Lernmethoden die Bessere ist. Diesbezüglich wollte ich mich hier bei Euch nun einmal nach Erfahrungen umhören.

 

Grüße

Bearbeitet von Markus Jung
Link entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

psychodelix

Lernnfrosch hat das gemacht.

 

Lies dich da mal durch: 

 

 


Berufsbegleitendes Studium "Medical Controlling and Management" (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

6. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius), Personal Coach (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
psychodelix
vor 3 Stunden, Iovita schrieb:

Allerdings benötige ich dafür das Abi.

 

Sicher? Was schwebt dir denn vor?

 


Berufsbegleitendes Studium "Medical Controlling and Management" (B.Sc.) an privater Hochschule abgeschlossen (Sept. 2016)

6. Semester Psychologie B.Sc. FernUniversität Hagen

Praktische Psychologie und Organisationspsychologie (NHAD), Soziologie (Laudius), Personal Coach (Laudius)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vica

Das kann, wie man sieht, ganz wunderbar funktionieren. :) 

Wenn man wirklich die Wahl hat, würde ich persönlich die Abendschule bevorzugen, weil es gerade bei ~8 Fächern nicht schlecht ist, wenn man echten Unterricht hat und sich mit Mitstreitern und dem Lehrer Face-to-Face austauscht. 
Gerade das Fernabi finde ich in mancher Hinsicht noch anspruchsvoller als ein einschlägiges Fernstudium, weil man wirklich so viele Fächer und evtl. neue Kenntnisse unter einen Hut bringen muss. Pikant finde ich auch im Fernstudium die fehlenden Prüfungen als regelmäßige Leistungsabfrage. 

LG 

Bearbeitet von Vica

Wieso? Wieso nicht? Wieso nicht ich? Wieso nicht jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung