Springe zum Inhalt
SakulRelda

Verteilte und mobile Anwendungen (M.Sc.)

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

anbei habe ich einige Fragen zum Fernstudium "Verteilte und mobile Anwendungen".

Ich habe mir bereits die Prüfungsordnung angeschaut und ich bin entschlossen das Studium zu beginnen. Nun folgende offenen Fragen und Punkte:

 

1. In der Prüfungsordnung sind viele Prüfungsleistungen mit "B" markiert. Ein "B" bedeutet: obligatorische Einsendeaufgabe / bewertete Hausarbeit

--> Müssen obligatorische Einsendeaufgaben erledigt werden? Welcher Aufwand steckt in solch einer Aufgabe?

--> Bewertete Hausarbeiten ersetzen die Klausuren in diesem Modul oder? Welchen Umfang haben diese Hausarbeiten? Wie fallen die Hausarbeiten aus?

--> Kann sowohl eine obligatorische Einsendeaufgabe, als auch eine bewertete Hausarbeit verlangt werden?

 

2. Wenn ich im Kernstudium ein Wahlmodul gewählt habe,  geht diese in der Vertiefung im Projektstudium dann weiter?

 

3. Die Projektarbeit wird in einem Team absolviert? Wie genau wir das Thema behandelt? Gibt es hier Erfahrungen?

 

Danke für die Hilfe.

Gruß 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo SakulRelda,

gerne beantworte ich Ihre Fragen:

Zu 1.)

Bei den „B-Prüfungsaufgaben“ handelt es sich um verpflichtende Aufgaben/bewertete Hausarbeiten, die absolviert werden müssen und genauso wie z.B. Klausuren notenmäßig in die jeweilige Modulnote mit eingehen.

Häufig bezieht sich eine B-Prüfungsaufgabe auf die Inhalte von zwei bis drei Studienheften. Der zeitliche Aufwand kann stark nach Themengebiet/Modul variieren (von einem Tag bis ein/zwei Wochen).

Ja, in manchen Modulen "ersetzen" B-Prüfungsaufgaben die Klausuren, d.h. die erlangte Note bei der B-Prüfungsaufgabe entspricht der Modulnote.

Grundsätzlich kann ein Modul aus mehreren Prüfungsleistungen unterschiedlicher Art bestehen. Im Master Verteilte und mobile Anwendungen haben die Module nur eine Prüfungsleistung, die abgelegt werden muss.

Zu 2.) Zu Ihrem als Spezialisierungsmodul (Kernstudium) gewählten Modul wird im Projektstudium eine thematisch dazugehörige Vertiefungsarbeit geschrieben.

Zu 3.) Ja, bei der  Projektarbeit handelt es sich um eine Teamarbeit (circa 3-4 Studierende). Vor der Projektstartveranstaltung überlegen Sie sich entweder selbst ein Thema im Vorfeld und finden geeignete Gruppenmitglieder (über unsere Foren in unserem Studentenintranet „Study Online) oder Sie schließen sich einem Thema Ihrer Kommilitonen an. Insgesamt sind bei der Projektarbeit circa 20-25 Seiten zu schreiben (jeder Student hat circa 4-5 Seiten zu schreiben). Über einen separaten Account in unserem Studentenintranet tragen die Studierenden Ihr Wissen zusammen (Bearbeitungszeitraum der Projektarbeit = 3 Monate) und präsentieren es anschließend mündlich. Als Ansprechpartner steht Ihnen ein Projektarbeitsbetreuer von der Hochschule zur Seite.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Viele Grüße

Markus Gottschalk

Studien- und Prüfungsservice


Markus Gottschalk - Studienberater der Wilhelm Büchner Hochschule

Persönliche Studienberatung unter 0800-9241000 (gebührenfrei) bzw. 06157-806404 oder per E-Mail an beratung@wb-fernstudium.de

Weitere Infos unter www.wb-fernstudium.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

 

danke für die schnelle Antwort.

Wie groß und umfangreich ist durchschnittlich solche eine B Arbeit?

Gibt es hierzu eine Beispielarbeit ?

Gibt es allgemein eine Formatvorlage?

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo SakulReda,

 

gern geschehen.

 

Eine B-Prüfungsaufgabe umfasst circa 3-4 Textaufgaben bezogen auf eine Ausgangslage (abhängig vom jeweiligen Modul).

Leider darf ich Ihnen keine Beispielaufgabenstellung zusenden. Die Aufgabenstellungen sind erst zugänglich, wenn Sie an unserere Hochschule eingeschrieben sind.

Für B-Prüfungsaufgaben gibt es Formatvorlagen, die Sie nutzen können (erhätllich über unseren Online Campus "Study Online").

 

Viele Grüße

Markus Gottschalk

Studien- und Prüfungsservice


Markus Gottschalk - Studienberater der Wilhelm Büchner Hochschule

Persönliche Studienberatung unter 0800-9241000 (gebührenfrei) bzw. 06157-806404 oder per E-Mail an beratung@wb-fernstudium.de

Weitere Infos unter www.wb-fernstudium.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung