Springe zum Inhalt
Kryptobox

Erfahrung Geprüfte/r C# Software-Entwickler/in (ILS)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich spiele mit dem Gedanken mich an dem ILS Kurs Geprüfte/r C# Software-Entwickler/in anzumelden.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Kurs? Sind die Skripte von guter Qualität?

Möchte den Kurs belegen, um diese Sprache zu lernen. Habe viel Erfahrung mit Visual Basic, aber nicht mit VB.Net. 

Ich mache dies aus reinen privaten Antrieb. 

Habe hier einen Beitrag von 2011 gefunden, hätte aber gerne neueres Input

 

Vielen Dank im Voraus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Da würde ich mir das Geld sparen und die unzählig tausenden, zum Teil richtigen guten, kostenlosen Programmierworkshops im Netz nutzen. Das Zertifikat ist nix wert - engagier dich danach lieber in Open Source Projekte oder stell selbst was auf die Beine. Damit überzeugst du eher ein Unternehmen, falls mal nötig.

Bearbeitet von Muddlehead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Muddlehead, 

danke für dein Feedback. Kannst du mir ein besonders gute deutsche Tutorial zu C# empfehlen?

 

Danke

Bearbeitet von Kryptobox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider nicht. Aber als Programmierer sollte doch Englisch mittlerweile Standard sein, oder?

 

Verzeih mir die leichte arrogante Aussage ;-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du mal nach Büchern geschaut? - Da dürfte es doch auch auf deutsch einiges geben, mit  dem sich C# lernen lässt. Am besten vorab mal in einer Bücherei oder einer guten Buchhandlung rein schauen. Aber auch online bekommst du mit Amazon Blick ins Buch etc. ja oft schon einen guten ersten Eindruck.

 

Hier zum Beispiel die Ergebnisse einer kurzen Suche bei Amazon (Affiliate-Link - Fernstudium-Infos.de erhält eine Vergütung).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für euren Input

Ein Lehrbuch habe ich schon durchgearbeitet. Mir ging es in erster Linie darum, einen betreuten Kurs interaktiv durchzuarbeiten. Werde mich mal im Netz umsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir eine super App empfehlen damit habe ich die Grundkenntnisse in Python gelernt und lerne derzeit damit auch C#.
Ich hoffe das ist okay @Markus Jung wenn ich dafür mal Werbung mache ? Wenn die Verlinkung stört entferne ich sie auch wieder .

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sololearn&hl=de

Die App nennt sich Sololearn, du hast verschiedene Kurse von Programmiersprachen die du belegen kannst. Am Ende des Kurses erhälst du ein virtuelles "Zertifkat". In jedem Kapitel/Lektion hast du Fragen die du beantworten musst um deinen Lernerfolg zu testen, es sind zu 90% Anwendungsfragen, z.B du bekommst einen Code den du vervollständigen sollst ähnlich wie mit einem Lückentext. Macht irre viel Spaß und du lernst es wirklich super damit. Ich habe mir zusätzlich noch Notepad++ installiert um nebenbei das gelernte umsetzten zu können und programmiere selbst gerade an einer Python Spiele App :5_smiley:

 

Einzige Nachteil (Wobei Ansichtssache für mich eher Vorteil) die App ist auf Englisch, aber du kannst den Text markieren und in der App übersetzen lassen ( die Übersetzung ist auch schlüssig).

 

Was ich auch toll finde du hast innerhalb der App ein riesen Netzwerk an Programmierern und Newbies, du findest immer einen der dir hilft. Jede Woche finden Programmierwettbewerbe statt sogenannte Challanges mit einem Thema. Viele User geben ihre Porjekte und den Quellcode öffentlich frei und das beste die App ist komplett kostenlos , keine Werbung.

Hoffe das hilft dir :) LG Robwood

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Robwood,

 

danke für diesen tollen Tipp. Habe mir die App aufs iPad geladen und das C# Tutorial gestartet. Sieht sehr vielversprechend aus. Eignet sich sicherlich sehr gut, um sich schnell in einer Sprache einzuarbeiten. Wahnsinn, was es heute so alles gibt. Demnächst können wir alle Lehrer und Schulen abschaffen und von Algorithmen lernen. Passt sehr gut zu meiner aktuellen Lektüre "Homo Deus". Werde dran bleiben und berichten.

 

Gruss

Kryptobox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung