Springe zum Inhalt

Archiv

Dieses Thema wurde aufgrund des Alters archiviert und ist daher für weitere Antworten gesperrt. Bitte bei Bedarf ein neues Thema eröffnen.

Sanja

Architektur

Empfohlene Beiträge

Sanja

Hallo,

ich bin seit 6 Jahren Bauzeichnerin und würde jetzt gerne (ohne Abitur) Architektur nebenher studieren.Leider habe ich nichts gefunden im Internet. :(

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht oder weiß jemand wo ich denn den Studiengang finde?

Es wäre wirklich nett,wenn mir jemand helfen könnte :wink:

Viele Grüße Sanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Belle

ich bin seit 6 Jahren Bauzeichnerin und würde jetzt gerne (ohne Abitur) Architektur nebenher studieren.Leider habe ich nichts gefunden im Internet. :(

Hallo Sanja,

besser eine späte Antwort als keine Antwort, auch wenn´s Dir möglicherweise nicht weiterhilft:

Die Zeiten, in denen man Architektur ohne Abitur (oder FH- Reife) in einem 3-jährigen Abendkurs studieren konnte (allerdings ohne Dipl.- Abschluss) sind seit den 60ern leider vorbei :evil:

Aber muss es unbedingt Architektur sein? - Angesichts der vielen arbeitslosen Architekten (selbst mit augezeichneten Uni- Diplomen), die sich heutzutage u.U. als Fahrradkuriere über Wasser halten müssen, finde ich Dein Vorhaben etwas blauäugig... aber jedem das Seine.

Ich glaube allerdings, Du wirst nicht drumrum kommen, zumindest Dein Fachabi nachzuholen - und danach ein Präsenzstudium dranzuhängen.

Aber wenn es unbedingt ein Fernstudium sein muss: Wie wäre es mit Bauingenieurwesen? Soweit ich weiss, bietet die Uni Dresden ein etwa 16-semestriges- Fernstudium an (dazu wirst Du aber Dein Abi brauchen), anschliessend hättest Du jedoch Dein Dipl.-Ing. - und ich habe schon immer die Meinung vertreten, dass ein kreativer Bauingenieur auch nicht das Schlechteste ist... :wink:

Eine andere Alternative, wie Du zu einer "Architektin" ohne Abi werden könntest: Lasse Dich einfach in der Schweiz nieder... dort ist die Berufsbezeichnung nicht geschützt und jeder der sich berufen fühlt, kann sich so bezeichnen... :twisted:

Never mind,

lG

Belle :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen



×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung