Springe zum Inhalt
Markus Jung

Einstellung der Sichtbarkeit des eigenen Profils und des Blogs

Empfohlene Beiträge

Ich wiederhole mich:

 

1. Wenn es die Möglichkeit der Einstellung gibt, bei Profilen zwischen öffentlich sichtbar und nur sichtbar für registrierte Benutzer zu wählen, werde ich dies so einstellen.

 

2. Wenn es die Möglichkeit gibt, den Benutzern die Option zu geben, zwischen öffentlichen und nur für Benutzer sichtbaren Blogs zu geben, werde ich dies so einstellen.

 

Beides ist aktuell nicht der Fall und ich versuche herauszufinden, ob es hier Möglichkeiten gibt oder entsprechende Entwicklungen geplant sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Im Blog sind sie ja, wie sie bisher waren. Zumindest seit es die neue Software gibt, was seit fast drei Jahren der Fall ist. In der alten Software gab es die Möglichkeit, die Sichtbarkeit des Blogs selbst einstellen zu können - öffentlich oder nur für registrierte Benutzer. 

 

Bei den Profilen möchte ich den Benutzern die Wahl geben, ob diese öffentlich sind oder eben nur für registrierte Benutzer sichtbar - weil es für beides Vor- und Nachteile und Wünsche danach gibt. Und die Option der Sichtbarkeit nur für Administratoren ist da aktuell fest mit drin.

 

Bei Profilen von Anbietern ist es ja zum Beispiel durchaus sinnvoll, wenn diese öffentlich sein können, um mehr zu sehen, wer dahinter steckt, auch ohne angemeldet zu sein.

 

Und manche Benutzer möchten, dass nur andere Benutzer diese Übersicht sehen, während es für andere öffentlich völlig in Ordnung ist.

 

Daher die Möglichkeit, hier selbst die Einstellung wählen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einige Fragen zum anonymen Profil:

 

  • Richtig oder falsch? Jeder User kann sein Profil hier auf der Plattform zeitweise anonym stellen. 
  • Richtig oder falsch? Während dieser Zeit kann er sich ganz normal auf der Plattform bewegen und auch unter seinem Usernamen posten. Nur "sehen" ihn die anderen User dann nicht.
  • Richtig oder falsch? Wenn man eingeloggt ist, sieht man sich immer mit seiner Usernamen, egal, wie die konkrete Profileinstellung im Moment ist.
  • Richtig oder falsch? Wer sich neu anmeldet, muss sich mit einem Usernamen anmelden, auch wenn er sein Profil von Anfang an auf anonym stellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Jeder User kann sein Profil hier auf der Plattform zeitweise anonym stellen. 

 

Korrekt. Die Einstellung kann jederzeit geändert werden.

 

Zitat

Während dieser Zeit kann er sich ganz normal auf der Plattform bewegen und auch unter seinem Usernamen posten. Nur "sehen" ihn die anderen User dann nicht.

 

Er kann sich normal auf der Seite bewegen und Benutzer sehen, dass der Benutzer online ist, sofern er nicht anonym angemeldet ist (eine Einstellung, die davon unabhängig ist und die es schon immer gab). Die Einstellung wirkt sich einzig und allein darauf aus, ob das Profil des Benutzers sichtbar ist oder nicht.

 

Zitat

Wenn man eingeloggt ist, sieht man sich immer mit seiner Usernamen, egal, wie die konkrete Profileinstellung im Moment ist.

 

Ja, sein eigenes Profil kann man immer sehr. Man ist da quasi ja sein eigener Administrator.

 

Zitat

Wer sich neu anmeldet, muss sich mit einem Usernamen anmelden, auch wenn er sein Profil von Anfang an auf anonym stellt.

 

Jeder Benutzer benötigt bei der Anmeldung einen Benutzernamen und jedes Profil ist dann erstmal öffentlich. Später kann diese Einstellung geändert werden.

 

Bevor Sie jetzt zu viele Überlegungen in dieses Thema stecken: Wie angekündigt habe ich den Entwickler der Erweiterung für die Einstellung der Sichtbarkeit des Profils vor ein paar Tagen gebeten, hier eine Einstellung zu implementieren, damit ich festlegen kann, unter welchen Optionen hier ausgewählt werden kann. Ich habe dazu auch bereits ein Feedback erhalten, dass ihm dieser Vorschlag gefällt, so dass ich auf eine zeitnahe Umsetzung hoffe. Sobald diese erfolgt ist, werde ich, wie auch bereits angekündigt, nur noch die Auswahl zulassen, zwischen einem öffentlichen (also auch für Gäste sichtbaren) Profil und einem nur für angemeldete Benutzer sichtbaren Profil zu wählen. Bis dahin bleibt die Regelung so wie sie ist.

 

Ich sehr ja alle Profile. Nutzen denn aktuell überhaupt viele die Möglichkeit, ihr Profil vor anderen angemeldeten Benutzern zu verbergen? Sind Ihnen bereits welche aufgefallen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung