Springe zum Inhalt
basti083

Angst vor der letzten Prüfung

Empfohlene Beiträge

Jetzt verstehe ich dich. Für mich hört sich das eher nach Angst vor Verantwortung/Konfrontation an. Kann ich sicherlich nachvollziehen. Im Studentenleben hast du volle Freiheit (mit Kontrolle hat das nichts zu tun). Du bist niemanden Rechenschaft schuldig, wenn's Mist läuft. Jo, dann isses halt so. Aber es interessiert auch niemanden außer dich selbst. Das Studenten-dasein ist halt eine nette Komfortzone. Der "ewige" Student kommt nicht von ungefähr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Das ist eine klasse Entscheidung! Egal wie es ausgeht, es ist mutig es anzugehen.

Betrachte es nüchtern: Es ist am Ende des Tages eine Prüfung wie jede andere in Deinem Diplom- und Masterstudium.

 

Viel Erfolg wünsche ich Dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Erfolg wünsche ich dir und freue mich über deine Entscheidung.

 

Auch dass du es dir selbst verbindlich machst mit der gebuchten Zugfahrt finde ich gut und hat anderen in ähnlichen Situationen auch schon geholfen, die es so erfolgreich geschafft haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht nur "überlebt"? Sogar noch bestanden?

 

Wow! Glückwunsch!

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klasse- herzlichen Glückwunsch. Gut, dass du angetreten bist und sogar erfolgreich warst 🙂.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung