Springe zum Inhalt
manni9

Geteilter Kalender zur Terminplanung

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden, manni9 schrieb:

Habe ich richtig gelesen, dass ihr jeweils einen gemeinsamen Kalender pflegt?

Also jeder einen für sich privat und einen dritten Kalender zusammen?  

Denn das war am Anfang mein Plan, aber leider hat das, zumindest bei mir und meiner Freundin, nicht funktioniert. 

 

Nein, viel einfacher!

 

Jeder macht sich einen Account bei Google Calendar. Dort kann JEDER verschiedene Kalender anlegen. Ich habe beispielsweise einen Kalender für jede Band, für jeden Studiengang einen, für das Jugendhaus, für jeden Job, jeweils mit verschiedenen Farben.

Das Gleiche kann mein Freund auch machen. So hat er beispielsweise einen für die Arbeit (Schichtkalender) und einen für private Termine.

 

Dann könnt ihr die jeweils relevanten Kalender miteinander teilen. Damit es nicht zu unübersichtlich wird, kann man die Kalender jeweils ausblenden, wenn man sie gerade nicht alle auf einmal sehen will. Ich kann dann z.B. nur Studientermine einblenden, nur den Schichtkalender vom Freund mit meinen Arbeitsterminen zusammen usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 13 Stunden, manni9 schrieb:

 

 

Habe ich richtig gelesen, dass ihr jeweils einen gemeinsamen Kalender pflegt?

Also jeder einen für sich privat und einen dritten Kalender zusammen?  

Denn das war am Anfang mein Plan, aber leider hat das, zumindest bei mir und meiner Freundin, nicht funktioniert. 

 

Also wie Azurit beschrieben hat, habe ich einen Kalender angelegt und meinen Mann dazu eingeladen. Hier stehen unsere gemeinsame Termine drinnen und jeweils die Zeiten die bei ihm oder mir belegt sind, zB durch eigene Termine.

Da ich in meinem eigenen Kalender viele Sachen drinnen stehen hab, die ihn gar nicht betreffen, haben wir somit quasi 3 Kalender, den gemeinsamen und jeder noch für sich einen. Wäre alles in einem Kalender, wäre es zu unübersichtlich.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung