Springe zum Inhalt
Muddlehead

Rücklastschriftgebühren

Empfohlene Beiträge

Telefonieren werde ich sicherlich nicht, da habe ich nur schlechte Erfahrungen mit gemacht. Ja, er hat die Leistung weiter erbracht. Wie angemerkt, ist das eine vergütete Leistung im 4-5 euro Bereich pro Jahr ;). Von daher nicht überraschend, dass es weiter lief. 

Auf meine letzten Mail mit Frist, kam bisher keine Antwort  Die für den Service relevanten Punkte habe ich zu einem neuen Anbieter umgezogen. Von daher fallen auch keine Kosten mehr an und jegliches "Erpressungspotential" ist weg.

 

Mal sehen, ob der ein Inkassounternehmen einschalten wird. Mein Schwert ist geputzt! ;)

Bearbeitet von Muddlehead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung