Zum Inhalt springen

Kauffrau für Büromanagement


Lisa1996
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

ich schließe meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in einem halben Jahr ab. Ich bin allerdings jetzt schon am überlegen, was ich danach gleich hinterher machen kann. Könnt ihr mir evtl. sagen, was am meisten Sinn machen würde.? Bin am überlegen eine einfache Weiterbildung zu absolvieren, oder vlt. doch ein berufsbegleitendes Studium zu machen. Aber genau in welche Themenrichtung bin ich mir noch nicht sicher. Eure Erfahrungen könnten mir evtl. helfen.

 

Danke schon einmal im voraus.

Lisa 😊

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor einer Stunde, Lisa1996 schrieb:

Ich interessiere mich für die Buchhaltung, aber auch für das Management.

 

Das sind doch typische BWL-Themen, an welches Fach hast du denn ansonsten gedacht?

Wobei man für Buchhaltung jetzt auch nicht unbedingt ein Studium braucht und Management kann ja alles und nichts sein.

 

vor einer Stunde, Lisa1996 schrieb:

Bei BWL hab ich jetzt schon öfter gehört, das dies sinnlos sein soll.

 

Wie kommst du denn darauf? Es wäre bei deinem Werdegang tatsächlich naheliegend. 

 

Aber so richtig klar wird hier nicht, wieso du überhaupt ein Studium machen willst. Du solltest zuerst noch mal genauer überlegen, wo du eigentlich hinwillst. Niemand kann dir sagen, was für dich sinnvoll ist, solange nicht klar ist, wofür es eigentlich sinnvoll sein soll.

Bearbeitet von ClarissaD
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also am Ende meiner Karriere möchte ich schon ein Unternehmen leiten  bzw. mich sogar irgendwann einmal selbstständig machen. Dafür wäre BWL ja eig von Vorteil.

 

Für die Bilanzbuchhaltung hatte ich mich auch schon informiert. Allerdings hatte ich gelesen, dass ich dafür mindestens 3 Jahre Berufserfahrung brauch (nach meiner Ausbildung)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden, Lisa1996 schrieb:

Ich interessiere mich für die Buchhaltung, aber auch für das Management.

Bei BWL hab ich jetzt schon öfter gehört, das dies sinnlos sein soll.

Wie kannst du eine kaufmännische Ausbildung absolvieren und nicht wissen, was BWL ist? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde, N-rg schrieb:

Wie kannst du eine kaufmännische Ausbildung absolvieren und nicht wissen, was BWL ist? 

Ich weiß was BWL ist!

Hast du irgendwo gelesen, dass ich es nicht wüsste?

Es geht darum, ob es für mich Sinn machen würde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen



×
×
  • Neu erstellen...