Springe zum Inhalt
psychodelix

Preisinfos nur nach Angabe von Kontaktdaten

Empfohlene Beiträge

Greetsiel, das stimmt, nur ich will hier keine jur. Gutachten einstellen. Das habe ich 4 Jahre lang im Studium macht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Letztlich ist Recht das eine und Kundenorientierung das andere. Natürlich muss sich die Kundenorientierung auch im rechtlichen Rahmen bewegen.... aber mich interessiert eben weniger was die dürfen als ob ich ohne Aufwand vergleichen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Internetseite ist analog eines Schaufensters (wo man ja nicht einfach zulangen kann um es zu kaufen) zu betrachten, hier sind oft auch keine Preisschilder zu sehen.

Dient nur als "Info" zum Anlocken. Preis muss eindeutig später am Regal sichtbar sein, bzw. als Preisschild an der Ware, bzw. als Preis zur Produktinfo als auch im Warenkorb beim onlineshop..

 

Fernabsatz oder nicht: Sobald der Kunde etwas kaufen möchte/Vertrag schließen, muss der Preis eindeutig bestimmt worden sein. Notfalls erst an der Kasse... also beim Vertragsabschluss. Und das ist es auch bei der Euro-FH, oder auch beim Fitnessstudio, die keine offenen Preislisten nutzen, sondern diese erst im Gespräch offenlegen.

 

 

Bearbeitet von der_alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, Fernstudienakademie schrieb:

Kleiner Tipp aus der Praxis: Wenn man als Interessent einzig und allein eine gar nicht existierende  E-Mail-Adresse angibt (also keine Postadresse, keinen Namen oder sonst irgendwas), um weitere Infos zu erhalten, dann wird die Zusendung des angeforderten  Infomaterials (völlig überraschenderweise  ;)  nicht gelingen.

 

Ich hatte mich vermutlich etwas missverständlich ausgedrückt. Natürlich macht es keinen Sinn, Informationen mit einer E-Mail-Adresse abzufordern, die man nicht mehr abruft. Mir ging es eigentlich auch mehr um den Login auf den Webseiten der Anbieter, um auf den Seiten zu gelangen, wo detailliertere Informationen (Kursinfos, Preise, etc.) hinterlegt sind. Hier möchte ich nicht meinen kompletten Datensatz hinterlegen, nur weil ich mal einen kurzen Blick auf Informationen werfen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses nicht preisgeben von bestimmten Informationen ist ein "beliebter Marketingtrick".

Wird gerne auch sehr bei Network Marketing angewendet. "Wenn Sie mehr wissen möchten, dann tragen Sie hier Ihre email ein".

Wir müssen damit leben, auch wenn es unschön und ärgerlich ist.

 

Bearbeitet von der_alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, der_alex schrieb:

 

Wir müssen damit leben, auch wenn es unschön und ärgerlich ist.

 

 

Nein, das müssen wir nicht. Es gibt in aller Regel genügend Alternativangebote. Und was das Beispiel mit den Preisen von Fitness-Studios angeht: Ich hab noch jeden Preis bekommen, bevor ich ernsthaft über ein Abo geredet habe. Einfach durch die Aussage: Entweder ich bekomme ein Prospekt, in dem Preise drinstehen oder wir brauchen gar nicht weiter zu reden."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, der_alex schrieb:

Wir müssen damit leben, auch wenn es unschön und ärgerlich ist.

 

Nö!

Damit ist für mich das Masterstudium bei der Euro-FH auch erstmal ad acta gelegt . 

 

Vielleicht liest die Euro-FH ja hier mit......

Bearbeitet von psychodelix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, der_alex schrieb:

Dieses nicht preisgeben von bestimmten Informationen ist ein "beliebter Marketingtrick".

Wird gerne auch sehr bei Network Marketing angewendet.

Wir müssen damit leben, auch wenn es unschön und ärgerlich ist.

 

Ja, ich werde es nicht ändern können. Allerdings werde ich in Zukunft verstärkte den Marketing-Aspekt dieses Unternehmens betonen - und den der seriösen Hochschule negieren. Es gibt ja gerade in deren Segment wirklich genug Alternativen, auf die man Studieninteressenten hinweisen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung