Springe zum Inhalt
SvenJJ

Wie macht ihr das eigentlich mit den Büchern?

Empfohlene Beiträge

Ich hab mir alle Bücher aus der Bücherei geholt. Nach dem Studium hätte ich keins davon wieder gebraucht und wären nur Staubfänger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich hab' Zugang zum OPAC einer großen Uni und darüber letztlich auf die PDF-Versionen sehr vieler Bücher von Springer usw. Das hat mir, faul wie ich bin, bislang noch jeden Gang in die Bib erspart 💁‍♂️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit der Open University hatte ich Zugriff auf JSTOR, war super. Ansonsten habe ich mir meine Bücher via Amazon, eBay oder booklooker besorgt.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dank der relativ guten Studienhefte der WBH hätte ich eigentlich keine Bücher kaufen müssen.

Betonung liegt auf hätte.

Da ich bei manch einem Modul am Anfang Panik hatte es nicht zu verstehen, habe ich dann Bücher gebraucht gekauft. Meist über Amazon Marketplace. Hierhin sind sie dann auch, meist wenig genutzt, zurück gekommen und verkauft worden. Alle bin ich hier nicht los geworden, aber preislich hab ich keine zu teuren Bücher gekauft. Und ich konnte ja, wenn eine Rechnung bei war, auch steurlich geltend machen.

Für meine Abschlussarbeit kamen dann wenige physikalische Bücher und viele PDF ins Haus, einfach weil ich da viel über meinen Arbeitgeber beziehen konnte und die PDF einfacher mit citavi waren.

Bibliothek hatte ich überlegt, bin aber auch ohne zurecht gekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzerklärung