Springe zum Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Janekke

Klausur-Austauschgruppen?

Empfohlene Beiträge

Hör einfach auf diese Interna zu verbreiten. Falls es wirklich so sein sollte, dann sind die Studenten halt clever und helfen sich...das ist bei anderen staatlichen Hochschulen auch so.  Nur wer sich drüber beschwert zeigt seine geistige Einstellung. Das alles hier zu verbreiten ist absolute Blockwartmentalität.  Erst profitieren, dann drüber meckern. Miese Einstellung!

Bearbeitet von der_alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also ich habe während meiner Zeit bei der IUBH keine "groß angelegte Betrugsmasche" mitbekommen. Es gibt Gruppen, wo man sich austauscht über Prüfungsfragen (ob die schwer oder einfach waren, was so drankam und was nicht) aber komplette Prüfungsbogen mit Lösungen habe ich zumindest noch nicht gesehen. Ich habe meinen Bachelor auch ohne sowas geschafft und sicherlich Tausende ebenso.

Wenn, dann betrifft diese Betrugsmasche wohl nur einen kleinen Teil der Studenten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mightymike, jedes system hat seine schwächen. da deine bisherigen beiträge seit 2018 nur aus diskreditierungen bestehen - denke ich - würde sich die IUBH freuen mehr über dich, das verfahren und deine kritik darüber hinaus zu erfahren. nur so kann man verbesserung anstreben. magst du ihnen nicht mal schreiben? 

Bearbeitet von Muddlehead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komisch, dass ich nicht in einer dieser „tollen“ Gruppen gelandet bin, da hätte ich mir einmal durchfallen und die ein oder andere 3,... tatsächlich ersparen können. 

 

Jetzt mal im Ernst, bist du wirklich ein ehemaliger IUBH-Student oder willst du diese Hochschule mit mehr als 15.000 aktiven Studierenden einfach nur in den Dreck ziehen? Wenn ersteres der Fall wäre, wüsstes du, dass das von dir beschriebene Modell mit der doppelten Prüfungsanmeldung schon russischem Roulette gleicht. Du musst dich 7 Tage vorher abmelden, ansonsten gilt die Leistung als nicht erbracht. Wenn das häufiger passiert, dass man ständig wieder abmeldet und sinnlos Prüfungsplätze blockiert, wird sich schon mal jemand melden und dies hinterfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur damit das Bild ausgewogen bleibt und  anscheinend nicht nur eine IUBH mit schwarzen Schafen zu kämpfen hat:

 

https://www.google.com/search?ei=CXd3XJTZA7CxgwfZ-JPwBQ&q=betrug+studium+pr%C3%BCfungen

 

Am Ende muss jeder für sich entscheiden, ob ein Haufen Geld für ein Studium zur Wissenserlangung oder für ein Studium aus Betrugsversuchen investiert wird.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, mightymike schrieb:

Mit knapp 1K Studenten in der Gruppe kommt gut was zusammen.

Hast du nicht behauptet, diese Gruppen würden über WhatsApp geführt? Du weißt schon, dass Whatsappgruppen auf 250 Teilnehmer beschränkt sind? 

 

Ich habe die Vermutung, dass es sich um einen Troll handelt. Seine Behauptungen sind einfach total abwegig und zielen nur darauf ab uns zu provozieren. Ich mag mich irren, aber das ist typisches Trollverhalten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Beiträge aus diesem Thema herausgetrennt, da sie dort off-topic sind.

 

Und ich  habe @mightymike jetzt um Belege für die Behauptungen gebeten, die in diesem Thema aufgestellt wurden. 

 

Das Thema schließe ich an dieser Stelle, zumindest bis es hier eine Antwort gibt. Ich denke, dass dazu auch alles gesagt ist. 

 

Ggf. werde ich auch die IUBH informieren und um eine Rückmeldung dazu bitten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Anmelden, um zu folgen  



×
×
  • Neu erstellen...