Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

Am 4.4.2019 um 13:57 , IUBH Fernstudium schrieb:

all diejenigen, die sich aufgrund der kommunizierten Deadline(s) früher als eigentlich geplant eingeschrieben haben, können sich gerne telefonisch bei der Studienberatung melden und ihr Startdatum ganz einfach anpassen.

 

Hallo an das Team von IUBH Fernstudium,

 

leider wurde mir dies von der Studienberatung verwährt, trotz Hinweis auf den Post hier.

An wen kann ich mich im Speziellen wenden, wenn die Studienberatung mir leider nicht weiterhelfen kann/will?

Antwort gerne auch per PN.

 

Außerdem wurden mir im Vorfeld teils falsche Informationen seitens der Studienberatung zur Verfügung gestellt:

Kosten bei Verlängerung nach der kostenlosen Betreuungsfrist: Es hieß, dass es 50% meiner Kosten (Teilzeitmodell 2) im jeweiligen Modell sind. In Care werden 50% der Kosten des Vollzeitmodells angegeben.

 

Im Voraus vielen Dank!

Bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Lieber patse,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Dein Anliegen mittlerweile geklärt werden konnte und Du nun, wie gewünscht, später mit dem Studium beginnen kannst.

 

Die Informationen wurden bereits intern korrigiert und weitergeleitet. Vielen Dank für das Feedback.

 

Wir wünschen Dir viel Erfolg bei Deinem Fernstudium und freuen uns, Dich bald bei uns als Student der IUBH begrüßen zu dürfen!

 

Dein IUBH-Team

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab 3.6., also kommende Woche Montag, gelten jetzt endgültig die neuen Preise. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde einfach mal interessieren, ob es irgendeine Begründung für eine Erhöhung gibt. Mehr Service? Gestiegene Betreuungskosten? Mehr Studienmaterialien, mehr Webinare? Mehr Personal?

 

Oder einfach so, weil alles teurer wird? 

 

Ich würde rein von der Logik eher erwarten, dass online-Studiengänge billiger werden sollten. Konkurrenz steigt, die Verfügbarkeit von gutem Lernmaterial im Internet ist mittlerweile eine Selbstverständlichkeit, für Prüfungen brauchts mittlerweile keine Präsenz mehr und wenn ein Studiengang läuft, sind ja irgendwann alle Skripte, alle Videos irgendwann fertig und werden, wenn man etlichen Kommentaren hier glauben darf, auch nicht in kurzen Abständen aktualisiert.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird daran liegen, dass das Primärziel von privaten Schulen die Gewinnmaximierung ist. Die Investoren wollen schließlich Resultate sehen. Auch die massiven Werbeauftritte zb im Netz müssen sich rechnen. Keine Ahnung ob diese Schule auch Briefbomben verschickt, aber auch das muss jemand bezahlen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, lilienthal schrieb:

Mich würde einfach mal interessieren, ob es irgendeine Begründung für eine Erhöhung gibt. Mehr Service?

 

Marktwirtschaft: Angebot und Nachfrage .. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also monatlich in Teilzeit I sind das um und bei 30 Euro im Monat mehr. Das ist schon eine Hausnummer..😑

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
Am 4.6.2019 um 21:49 , Jasslyn schrieb:

Teilzeit I sind das um und bei 30 Euro im Monat

Aus welchem Studiengang ist das? Bei uns sind es in TZ 2 20€, TZ 1 10€ und VZ 10€ pro Monat, zudem ist die Graduierungsgebühr massiv angehoben worden. Das sollte zumindest bei den Bachelorstudiengängen einheitlich sein.

Bearbeitet von Janekke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.3.2019 um 09:25 , patse schrieb:

Laut Studienberatung steigt der Preis um 5%. Wird sich dann am Montag zeigen.

 

Im 36-Monats-Modell ja, aber in den anderen um mehr als 10 %. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...