Springe zum Inhalt

Empfohlene Beiträge

WiJu

Hallo Leute,

haltet mich für blöd....aber ich steig nicht durch!

man hört ja oft, ah ok der hat so und so viele Wartesemester der kommt in den Studiengang mit rein.

Nur kapiere ich irgndwie das System mit den Wartesemstern nicht.

Ich habe dieses Jahr Abi gemacht, meine Ausbildung dauert nun 2 Jahre (=4 Wartesemester) so, wenn ich mich jetzt bei einer UNI bewerbe nach den 2 jahren sehen die dann, ach ok der Bursche hat 4 Wartesemster oder muss ich mich jetzt schon bei einer Uni bewerben (obwohl ich erst in 2 jahren anfangen kann) um die 4 Wartesemster angerechnet zu bekommen?

Ich steig nicht durch,

grüße

Wiju

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

stefhk3

Du mußt Dich nicht laufend bewerben, um Wartesemester zu sammeln. Wartesemester ist, was zum Zeitpunkt der Bewerbung seit dem Erwerb der HZB veragangen ist und wird zu diesem Zeitpunkt ermittelt.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×

Wichtige Information

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung