Springe zum Inhalt
janajana

Unterstützung bei Umfrage zu Persönlichkeitseigenschaften 🙏🏼

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Hey ihr Lieben!

 

Für meine Masterarbeit benötige ich mindestens 220 Teilnehmer, die bereit sind, an meiner Online-Studie teilzunehmen. Das Ziel dieser Studie ist die Entwicklung eines deutschen Fragebogens zur Erfassung bestimmter Persönlichkeitseigenschaften in Zusammenhang mit Kommunikations- und Sozialverhalten. Die Teilnahme dauert höchstens 15 Minuten und befasst sich, wie das Ziel schon vermuten lässt, mit den eigenen Persönlichkeitseigenschaften. Diese werden selbstverständlich anonymisiert bearbeitet. 

 

Ihr würdet mir echt enorm helfen, wenn ihr mich bei dieser letzten Etappe vor dem Masterabschluss unterstützen könntet  🙏🏻

 

Hier nun der Link zur Studie: https://ww3.unipark.de/uc/validierungsstudie/mj/2019/ 

 

Danke im Voraus - allein schon fürs Lesen! 

 

Viele Grüße,

Jana

Bearbeitet von Markus Jung
Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich habe auf Seite 4 oder 5 abgebrochen. Gefühlt werden die gleichen Fragen ständig neu gestellt, das war mir dann doch zu öder und langweilig,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

@Martin Macke In der Einleitung wurde darauf hingewiesen, dass sich Fragen von Typ und Inhalt her ähneln können. Ist für das Ergebnis auch sicherlich notwendig, weil gerade bei Selbsteinschätzungen der Faktor des erwünschten Antwortens ein stückweit ausgehebelt werden muss, um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen. 

 

@janajana Ergebnisse wären nach Abschluss interessant. ;)

Bearbeitet von Colle84

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Hab da mal mitgemacht, wobei ich finde, es wäre schöner gewesen das komplementär davon zu bilden, weil ich beim ausfüllen schon fast "depressiv" (übertrieben) wurde. Ich empfand die Umfrage sehr negativ. Anstatt eben "mir fällt es nicht leicht auf Personen zuzugehen" hätte ich lieber positiv gefragt "mir fällt es leicht auf Personen zuzugehen".

Bearbeitet von SebastianL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ergebnisse fände ich auch sehr spannend. Mir ging es ansonsten wie @Martin Macke, mir wurde es schnell zu langweilig und langatmig, auch wenn das vermutlich von der Methodik her so sinnvoll war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich fände die ergebnisse auch interessant.

klar ist es langatmig, aber das ist bei solchen bögen doch immer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...