Springe zum Inhalt

XING Premium - lohnt sich das?


Empfohlene Beiträge

  • Admin

Ist halt immer auch die Frage, für was man so ein Netzwerk nutzen möchte.

 

Ich habe eine Premium-Mitgliedschaft und vernetze mich intensiv, sehe die Plattform aber eher als Reminder an, um zum Beispiel mitzubekommen, wenn sich jemand aus meinem Netzwerk beruflich (oft ja innerhalb der gleichen Institution) verändert hat oder auch ganz banal durch einen Geburtstagshinweis wieder in meinen Fokus rückt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

  • Antworten 21
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Viele Beiträge in diesem Thema von

Viele Beiträge in diesem Thema von

Beliebte Beiträge

Es gibt hier auch schon ein paar weitere Diskussionen zu XING, die sich unter anderem mit der sinnvollen Nutzung beschäftigen. Dort könnte es auch noch hilfreiche Infos geben: https://www.fernstu

Ich war gefühlt 10 Jahre Xing Premium und als die angefangen haben, die für mich wichtigen Funktionen nach ProJobs oder so auszulagern und immer mehr Kohle wollten, habe ich gekündigt und bin seither

Ich habe Xing Premium (nicht ProJobs) eine zeitlang genutzt und bin mittlerweile gar nicht mehr darauf vertreten. Das liegt aber primär daran, dass ich mit vielen Social Media Angeboten, und dazu zähl

Also, ich habe einen sehr - diplomatisch formuliert - bunten Lebenslauf (dicker Minuspunkt ist lange berufliche Auszeit) und habe mein Profil bei XING mit ein paar ironischen Formulierungen gewürzt 😄. Und doch habe ich selber potentiell interessante Profile angeschrieben und einfach um Vernetzung gebeten ... so sind die Kontakte zustande gekommen. Wenn man als Arbeitssuchende/ -suchender ein halbwegs stimmigen Lebenslauf hat, und offen für neue Angebote ist, würde ich auf jeden die Premium Funktion nutzen. Grund ? Es ist preiswert, man sieht dann wirklich Profilbesucher und kann diese anschreiben uvm. Wirklich toll ist XING vom Gesamtpaket Funktionalität nicht, siehe der Hinweis von Frau Kanzler, aber LinkedIn ist doch sehr teuer und könnte damit für schmale Geldbeutel ein Problem sein ... das ist übrigens mein XING Profil -> https://www.xing.com/profile/Jan_Reichenbach3/cv?sc_o=mxb_p

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gefühlt 10 Jahre Xing Premium und als die angefangen haben, die für mich wichtigen Funktionen nach ProJobs oder so auszulagern und immer mehr Kohle wollten, habe ich gekündigt und bin seither Basic. Ich finde das persönlich "bescheiden", wenn man langjährige zahlende Kunden so "bescheisst" und ihnen immer mehr Funktionen wegnimmt um noch mehr aus ihnen zu quetschen. Würde ich den Beitrag von früher mit den Funktionen von früher haben, wäre ich heute noch Xing Premium. Aber so: OHNE MICH!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 5 Monate später...

Kann sich Xing und Co. eigentlich auch negativ auswirken?

 

Ich meine wenn man sich dort ein Profil mit Lebenslauf erstellt, dann macht man dies doch nicht einfach zum Spaß.

 

Wenn jetzt der Arbeitgeber einen bei Xing findet, dann müsste er ja dann eigentlich davon ausgehen, dass man plant sich etwas neues zu suchen, bzw. immer die Augen für etwas noch besseres offen hat.

 

Dann könnte man einen solchen Mitarbeiter doch eigentlich als Gefahr betrachten.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, andreas1983 schrieb:

dann macht man dies doch nicht einfach zum Spaß.

Mag sein. Aber außer einen Job zu suchen wird (wurde) Xing auch zum Netzwerken verwendet. Und daran kann auch der Arbeitgeber Interesse haben. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten, andreas1983 schrieb:

Dann könnte man einen solchen Mitarbeiter doch eigentlich als Gefahr betrachten.

 

Bist du gerade aus einer Zeitmaschine gestiegen, die dich aus den frühen 2000ern hier her geführt hat? ;) 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...