Springe zum Inhalt
TechnoPferd1

Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 Labore

Empfohlene Beiträge

Ich wollte mal fragen, wie das dann quasi zu Hause mit den Laboren läuft?

Was für ein Equipment ist notwendig oder wird gestellt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo

 

Also auf der Website der IUBH steht folgendes:

In unseren virtuellen Laboren wendest Du Deine theoretischen Kenntnisse mit Hilfe von Experimentier-Kits und digitalem Modelling praktisch an. Direkt zum Studienstart bekommst Du von uns dafür ein Praxis-Starterkit bestehend aus einem Arduino-Mikrokontroller und einigem Zubehör wie Sensoren und LEDs.

 

Gruss Daniel 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dass hatte ich auch schon innerhalb von paar Sekunden überflogen, aber was man genauer bekommt, weiß hier keiner? Bzw. ist jemand hier, der das gerade studiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

Die sogenannten virtuellen Labore sind in erster Linie Software Tools (Scilab, LTSpice, SAS Studio, CAD etc), die vor allem in den technischen Modulen unterstützend eingesetzt werden und zum Teil auch Klausurrelevant sind. Zudem wird ein Arduino-Kit zugestellt, mit welchem in der Elektrotechnik gewisse Gleichstromschaltungen nachgebaut werden können. Diese Tools machen das Studium etwas mehr praxisorientierter und dienen zum besseren Verständnis der Materie. In den Tutorien wird zum Teil recht intensiv darauf eingegangen.

 

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...