Springe zum Inhalt

B.Sc. in Data Science ohne Abitur oder 2 jährige IT Grundausbildung?


Empfohlene Beiträge

Als ich mich das letzte Mal mit dem Angebot der FU Hagen beschäftigt habe, war ein eigentlich geplantes Modul zu künstlichen neuronalen Netzen (mit Lehrsprache Python) wieder verschwunden.

 

Das Modul "63415 Information Retrieval" gibt es. Außerdem das Fachpraktikum "63784 Scientific Programming in Python". Da geht es unter anderem um Bibliotheken wie Numpy, Matplotlib und Pandas, die im Data Science Umfeld gerne genutzt werden. Dieses Modul soll aber nicht jedes Semester angeboten werden.

 

Es gibt ein sicher sehr interessantes Modul "64212 Deduktions- und Inferenzsysteme", aber das ist klassische, regelbasierte KI.

 

Insgesamt kann ich an der FU Hagen noch keine Konturen eines Data Science Profils erkennen.

 

Wenn's ein Fernstudium mit inhaltlichem Fokus Data Science sein soll, kenne ich bislang Angebote von privaten FHs (z.B. IUBH, WBH, AKAD). An staatlichen FHs gibt es z.B. den Master an der HS Albstadt-Sigmaringen oder - ein paar Nummern kleiner - das Hochschulzertifikat der Beuth Hochschule in Berlin. Deren Studiengebühren sind aber nicht günstiger als die privater Akteure.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...