Springe zum Inhalt
flowie93

Soziale Arbeit Statistik :(

Empfohlene Beiträge

Hey,

 

ich habe Statistik mit einer 2,0 bestanden und keinerlei mathematische Vorkenntnisse dafür gebraucht. Hab mich allerdings wirklich reingekniet und mit ca. 30h/Woche Lernaufwand in 6 Wo. die Klausur geschrieben.

Sehr gut fand ich den Sprint dazu. Da gab es zusätzliches Übungsmaterial und engmaschige Betreuung. Es ist definitiv gut machbar.

Übrigens, im alten Curriculum des Soz. Arbeit B.A. gibt es kein Statistik. Ich weiß nicht, inwieweit das alte Curriculum noch buchbar ist. Ich selbst studiere BWL, weiß das aber von einer Soziale Arbeit-Kommilitonin, die aufgrund ihres alten Curriculums kein Statistik-Modul hat.

Bearbeitet von wolkenkratzerin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 22 Stunden, wolkenkratzerin schrieb:

 Ich weiß nicht, inwieweit das alte Curriculum noch buchbar ist.

 

Das alte Curriculum ist gar nicht mehr buchbar, es wurde zu November 2018 komplett auf das neue Curriculum umgestellt. 

 

Bearbeitet von Markus Jung
Zitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und in den alten BWL Modulen gab es meines Wissens nach auch einen Mathe Anteil. Es wäre aus Mathe Sicht auch nicht besser im alten Curriculum zu sein. (und ich bin aus vielfacher Sicht froh im neuen zu sein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, bin ab Heute endlich eingeschrieben und habe schon meine ersten beiden Module angemeldet :). Jetzt habe ich gelesen das zum April hin das alte Statistik Modul gegen ein neues ersetzt wird. Hat man irgendwo die Möglichkeit zu sehen was sich verändert? Ich möchte Statistik so schnell wie möglich wegmachen, würde aber trotzdem gerne erstmal die "Einführungsmodule" machen, hab aber schiss das es schwerer wird. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt eine offizielle Stellungnahme der beiden Tutoren zu dem Thema. Es wird wohl komplett überarbeitet und ändert sich sehr grundlegend. Es wird sehr viel mehr Übungsaufgaben geben und ein ganz neues, umfangreichere Skript (der Umfang hat aber eben was mit der höheren Anzahl von Übungsaufgaben zu tun). In der Stellungnahme wird im Prinzip empfohlen, auf die Neuauflage zu warten, wenn man das Modul noch nicht gestartet hat.

Genauer kann ich es nicht mehr wiedergeben, ich hatte es nur diese Woche in einer meiner WhatsApp-Gruppen gesehen. Ich bin aber sicher, dass du die Tutoren (Marco de Pinto und Leo Hamminger) zu dem Thema gerne anschreiben darfst, die sind beide sehr nett und hilfsbereit und würden diese Stellungnahme bestimmt an dich weiterleiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wow danke für die superfixe Antwort! Ich bin zurzeit noch erschlagen von den ganzen Sachen in dem Care Portal usw.^^ Wie kann man die Tutoren am besten kontaktieren? Hab jetzt einfach mal Marco de Pinto IUBH in Google eingegeben und dadurch habe ich seine Email. Soll ich ihn dann einfach mal mit meiner IUBH Emailadresse anschreiben? Du redest von Gruppen, kannst du mir einen Tipp geben wo ich am besten beitreten sollte? Sei es Facebook oder Whatsapp etc. :P, wie gesagt, fühle mich gerade noch ziemlich überfordert.

 

Aso eine Frage habe ich auch noch, wie soll ich eigentlich Tutoren usw. anschreiben wenn ich mit ihnen chatte. Ich hatte schon viel Kontakt via Telefon mit Studienberatung etc. und die haben mich alle von Anfang an gedutzt. Jetzt bin ich mir unsicher wen ich "dutzen" oder "sietzen" soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich ist man mit dem gesamten IUBH-Umfeld per "du". Während meines Studiums gab es bisher nur einen Dozenten, der explizit wünschte, gesiezt zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, flowie93 schrieb:

Soll ich ihn dann einfach mal mit meiner IUBH Emailadresse anschreiben?

Ja, würde ich ruhig so machen. Der ist wirklich mehr als nett, ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Problem ist, man darf die Tutoren normalerweise immer kontaktieren, das gehört ja durchaus zu deren Job dazu. 😉 Und ich gehe auch davon aus dass das „Du“ völlig in Ordnung ist.

 

vor 9 Stunden, flowie93 schrieb:

Du redest von Gruppen, kannst du mir einen Tipp geben wo ich am besten beitreten sollte? Sei es Facebook oder Whatsapp etc. :P, wie gesagt, fühle mich gerade noch ziemlich überfordert.

Es gibt sowohl Facebook- als auch WhatsApp-Gruppen. Besonders Letztere sind hilfreich, da es eigentlich zu jedem Modul eine eigene gibt, in der die Studenten sich austauschen. Ich kann dir gerne was per PN dazu schicken. 🙂

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bisher nur einen Tutor gehabt, der gerne gesiezt wird, der macht aber nichts in Sozialer Arbeit. Generell, und das steht auch schriftlich irgendwo, sind an der IUBH alle per Du

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...