Springe zum Inhalt
Mshei

ILS-Abi Matheprüfung

Empfohlene Beiträge

Hallo, 

 

unabhängig davon, dass die Noten anderer schriftlicher Prüfungsfächer den Schnitt verbessern und das bestehen der schriftlichen Prüfung sichert würde: Nimmt man an, ich schreibe eine 6 in Mathe, müsste ich die Matheprüfung dann wiederholen?

 

Bearbeitet von Mshei
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

vor 2 Minuten, Mshei schrieb:

Nimmt man an, ich schreibe eine 6 in Mathe, müsste ich die Matheprüfung dann wiederholen?

Ich nehme an, dann müsstest du die komplette Abiprüfung wiederholen, nicht nur Mathe. Ich lasse mich hier aber gerne korrigieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siehe hier: https://www.hamburg.de/bsb/allgemeine-hochschulreife/

 

Prüfungsordnung zum Erwerb von Abschlüssen der allgemeinbildenden Schulen durch Externe

 

Speziell Abitur: §§ 27 - 37


§ 30 Ergebnis des ersten Prüfungsteils

(1) Die in den beiden schriftlichen Prüfungsfächern auf erhöhtem Anforderungsniveau erreichten Punkte werden nach Anlage 1 jeweils mit dem Faktor 13 multipliziert.. ...

(2) Der erste Prüfungsteil ist bestanden, wenn kein Fach mit 0 Punkten abgeschlossen wurde, in mindestens zwei Prüfungsfächern, darunter einem Fach mit erhöhtem Anforderungsniveau, jeweils 5 Punkte einfacher Wertung erreicht wurden und sich die nach Absatz 1 ermittelte Punktsumme auf mindestens 220 Punkte beläuft.

 

§ 31 Zweiter Prüfungsteil

(1) Jede mündliche Prüfung soll je Prüfling etwa 30 Minuten dauern.

(2) Die in den vier mündlichen Prüfungsfächern oder die in zwei mündlichen Prüfungsfächern und durch Einbringung zweier Halbjahresnoten gemäß § 28 Absatz 3 erreichten Punkte werden nach Anlage 1 jeweils mit dem Faktor 4 multipliziert. ...
(3) Der zweite Prüfungsteil ist bestanden, wenn kein Fach mit 0 Punkten abgeschlossen wurde, in mindestens zwei Prüfungsfächern oder eingebrachten Halbjahresnoten jeweils mindestens 5 Punkte einfacher Wertung erreicht wurden und sich die nach Absatz 2 ermittelte Punktsumme auf mindestens 80 Punkte beläuft.

 

§ 33 Allgemeine Hochschulreife
(1) Die allgemeine Hochschulreife hat erlangt, wer beide Prüfungsteile der Abiturprüfung bestanden hat.

 

§ 37 Wiederholung der Abiturprüfung
(1) Wer weder die allgemeine Hochschulreife noch den schulischen Teil der Fachhochschulreife erlangt hat, kann die Abiturprüfung frühestens ein Jahr nach Bekanntgabe des Endergebnisses einmal wiederholen. Die Abiturprüfung kann nur im Ganzen wiederholt werden.

 

Also: Wegen § 30 (2) S. 1 brauchst Du in Mathe (wie in jedem schriftlichen Fach) mindestens 1 Punkt in der Abiturprüfung.

 

Schönen Tag

Greetsiel

Bearbeitet von Greetsiel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Mshei schrieb:

Nimmt man an, ich schreibe eine 6 in Mathe, müsste ich die Matheprüfung dann wiederholen?

 

 

Ja. In den laufenden Abiprüfungen kannst du ggf die Chance zur Nachprüfung in der mündlichen Runde bekommen, wenn du nichts insgesamt mit den anderen 3 Prüfungen so schlecht a schneidest, dass auch die Nachprüfung nichts mehr ändert. Heißt, statt der 4 Fächer, die du mündlich hättest, werden daraus dann 5. Je nachdem, wie du notentechnisch stehst, kann 1 Punkt ausreichen, damit der Drops gelutscht ist. 

 

Eine Freundin hatte in ihrer schriftlichen Prüfung sogar 2x 0 Punkte. Einmal Mathe und einmal erschreckenderweise im LK. Die restlichen 2 Prüfungen waren je über 12P. Aus 4 mündlichen wurden damit 6 Fächer. Da steht man dann schonmal mehr unter Druck, denn im LK musste sie mindestens 8 Punkte holen bei der Konstellation. 

 

Bleibt es mndl. bei 0, reicht diese 0, um durch das ganze Abi zu fallen, auch wenn du sonst überall 15 Punkte holst. Du kannst das Abi dann nur als Ganzes wiederholen. 

 

Das war allerdings die Situation um 2011 herum. Hole mal Erkundigungen ein, dass sich da nichts geändert hat. 

 

 

LG

Bearbeitet von Vica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...