Springe zum Inhalt

Klausuren - Anerkannte Module


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu den Klausuren.

Aufgrund meiner vorherigen Ausbildung wurden mir teilweise Module anerkannt.

Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich jetzt in BWL nur die Klausur BWL II schreiben. 

Hat jemand von euch Erfahrung damit, ob da dann wirklich nur Inhalte aus dem Skript für BWL II abgefragt werden oder muss man das erste Skript auch lernen?

Werden generell in die Klausuren ne Inhalte abgefragt, die in den Skripten erläutert wurden?

Vielen Dank für eure Antworten.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Meine Erfahrungen bisher waren, dass die Inhalte aus den Skripten bzw. aus der angegebenen Fachliteratur ausreichten. 

 

Aber um auf Nummer sicher zu gehen, gibt es eigentlich für jedes Modul entsprechend aufgelistete Lernziele. Dort kann man sich noch mal versichern, ob man auch wirklich alles abgedeckt hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In den Klausuren wurde der Stoff aus dem jeweiligen Modul abgefragt. Bei BWL II ist das z.B. kein Problem - es gibt jedoch viele Module, die aufeinander aufbauen und das Wissen der Einführung für die Vertiefung vorausgesetzt wird. Da lohnt es sich schon, über den Stoff der Einführung drüber zu schauen ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich empfehle dir immer beide Skripte durchzulesen. Prüfungsreif musst du wirklich nur für BWL II sein, aber es hilft oft die Zusammenhänge besser zu verstehen. Ich bin damit bisher gut gefahren.

Bearbeitet von Muddlehead
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×
×
  • Neu erstellen...