Springe zum Inhalt
brotzeit

Studiengang Software Engineering

Empfohlene Beiträge

Hi,

ab dem 01.07.2020 bietet die Akad den Studiengang Software Engineering an. Ich bin für den Digital Engineering  und angewandte Informatik eingeschrieben, der für mich auch zum 01.07.2020 startet. Mein Ziel bzw. Wunsch ist der Embedded-Bereich, als Vertiefung.

Die Vertiefungsrichtungen werden allerdings für beide Studiengänge angeboten.

Habe dort angerufen und das Modulhandbuch angefordert. Ich konnte zwar noch nicht rein schauen, aber der Überblick hat schon gereicht um einen leichten Hype auszulösen. Das wäre genau das, was ich mir vorgestellt habe. Das konnte ich vorher nicht wissen... Ich neige dazu den Studiengang noch zu wechseln

 

Akad bietet zusätzlich auch einen Informatikstudiengang allgemein an, der hat witzigerweise auch eine Vertiefungsrichting Embedded Systems. Der Studiengang ist auch neu.

 

Ich finde das alles etwas verwirrend. Die Dame der Studienberatung konnte mir jetzt auch nicht wirklich die Unterschiede erklären.... Sie meinte, ich soll in das Modulhandbuch schauen.

 

Ist das dann am Ende egal, welchen Studiengang man wählt, wenn alle die selbe Vertiefungsrichtigung bieten?

 

Wieso machen Sie so ähnliche Studiengänge?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also letztlich beantworten kann ich dir deine Frage auch nicht. Ich habe allerdings denn Eindruck, dass einige Anbieter das Ziel verfolgen, möglichst viele Studiengänge mit verschiedenen Bezeichnungen anzubieten, so dass möglichst jeder etwas findet, was schon vom Titel her den Eindruck erweckt, dass es genau das ist, was jemand sucht. Um das dann auch inhaltlich abzugrenzen ist es sinnvoll, so wie du es ja auch machen möchtest, dann wirklich die Modulinhalte zu vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind noch keine Modulhandbücher vorhanden. Die müssen noch erstellt werden. Dauert wohl ein paar Tage. Der Wechsel ist aber kein Problem. Und ich werde auch wechseln, denke ich. Beim allgemeinen Informatik Studiengang darf man am Ende gleich 2 Richtungen auswählen. Das finde ich schon ziemlich ansprechend. Sagt mir bis jetzt am meisten zu. Viele Module überschneiden sich mit meiner vorherigen Wahl. Ist auch mathelastiger, aber davon lasse ich mich nicht abschrecken.

Entscheidung ist eigentlich schon gefallen...😁

Ich will nicht "nur" was übers Programmieren lernen, sondern auch den ganzen Hintergrund zur Technik usw...und da wo ich nachher hin will, ist das theoretische Wissen genau so, wenn nicht noch wichtiger. Deshalb kein Software engineering.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×
×
  • Neu erstellen...