Springe zum Inhalt

Auslandsaufenthalt im Fernstudium?


Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits, 

 

ich mache ein Fernstudium im IT-Management und wollte euch mal fragen, ob ihr bei eurer Fernschule Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt habt? Ich hab schon öfter gehört/gelesen, dass das möglich ist. Meine Fernschule bietet sowas leider nicht an, allerdings kann man sich Auslandsaufenthalte anrechnen lassen, wenn man sie selbst managet.. 

Ich finde, dass sich sowas sehr lohnen kann für die Arbeitssuche später, und auch für die persönliche Weiterentwicklung.

 

Also: Wie sieht das bei euch aus? Oder kommt das für euch nicht in Frage? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hey,
an sich klingt ein Auslandsaufenthalt immer super. Doch wenn man nicht unbedingt mit einer Organisation verreist, können große organisatorische Schwierigkeiten auf einen zukommen. Ich weiß auch gar nicht, wie man am besten mit der Suche beginnt. Unternehmen und Unterkunft für ein Praktikum selbst suchen oder erstmal an die Fernschule wenden. Vielleicht muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen, doch im schlimmsten Fall kostet der Auslandsaufenthalt dem Studierenden eine Menge Geld.

 

Falls du die Möglichkeit trotzdem unbedingt anpeilen möchtest, würde ich bei zutreffenden Firmen nach einer Schulung oder einem Praktikum fragen. Hier zum Beispiel lernst du in Salt Lake City, USA: https://www.ivanti.de/services/training-facility-usa 

 

Viel Erfolg bei der Suche! 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie verstehe ich den Sinn davon nicht so richtig. Man kann ein Fernstudium doch sowieso vom Ausland aus betreiben - ganz ohne Zutun der Hochschule? (Oder bieten nicht alle Hochschulen an, dass man die Prüfungen auch im Ausland ablegen kann?) Ein Praktikum muss man sich normalerweise auch selbst organisieren, das kann natürlich auch im Ausland sein. Auch da muss die Hochschule aber nicht involviert sein (außer bei der Anerkennung natürlich)?

Oder geht es darum, im Ausland ein Semester in Präsenz zu studieren?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, Gundo schrieb:

Ich hab schon öfter gehört/gelesen, dass das möglich ist.

 

vor 21 Stunden, Gundo schrieb:

Wie sieht das bei euch aus? Oder kommt das für euch nicht in Frage? 

 

Bei meinem ersten Bachelor-Studium war ein zweiwöchiger, von der Fernhochschule organisierter Auslandsaufenthalt ("Summer School") Pflicht; ich glaube, es standen damals drei Zielorte zur Auswahl. Das war natürlich nicht sehr lang, aber viel mehr wäre bei mir nebenberuflich auch nicht drin gewesen.

 

Grundsätzlich denke ich, dass ein richtiges Auslandssemester an einer fremden Hochschule viel Organisationsaufwand bedeutet, wenn die eigene Hochschule kein entsprechendes Programm anbietet. Wenn es nur um das Ausland an sich geht, ist es vermutlich einfacher, ein Work & Travel (Halb-)Jahr einzuschieben und von dort aus das "normale" Fernstudium einfach weiter zu betreiben.

 

Bearbeitet von Alanna
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Danke euch allen!

 

Am 9.6.2020 um 12:07 , Alanna schrieb:

 

 

Bei meinem ersten Bachelor-Studium war ein zweiwöchiger, von der Fernhochschule organisierter Auslandsaufenthalt ("Summer School") Pflicht; ich glaube, es standen damals drei Zielorte zur Auswahl. Das war natürlich nicht sehr lang, aber viel mehr wäre bei mir nebenberuflich auch nicht drin gewesen.

 

 

Meine Fernschule bietet sowas nicht an.
Ich werde mich mal weiterhin erkundigen, wie ich es am besten mache

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist dieser Link interessant für Dich.

https://ec.europa.eu/education/study-in-europe/planning-studies/exchange-opportunities_cs
 

Bei der Steinbeis SMI hatten wir damals das Angebot verschiedeneR Summer Schools. z.B. die Kaospiloten in Aarhus. 
 

Meine Arbeitskollegin konnte drei Monate in Neuseeland studieren und hat hier auch Prüfungsleistungen abgelegt, die dann in Deutschland angerechnet wurden. 
 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...